timemachine will kein backup mehr machen??

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von cclement, 24.03.2008.

  1. cclement

    cclement Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    04.12.2007
    hi leute!

    gerade eben wollte ich mal wieder ein backup mit timemachine machen lassen!

    hab die externe festplatte angeschlossen und das volumen ausgewählt (das gleiche wie immer) doch es steht nur, dass das backup vorbereitet wird! mehr passiert nicht! nach 5 min kommt dann eine fehlermeldung: das backup sei fehlgeschlagen...

    kann aber ganz normal auf alte dateien über timemachine zugreifen!

    was mache ich falsch bis geht da nicht?

    HILFE!!
    und danke
    cc
     
  2. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    10.183
    Zustimmungen:
    3.233
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    kommt da zufällig die Fehlermeldung, das das Backup Medium schreibgeschützt ist?
     
  3. cclement

    cclement Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    04.12.2007
    nein! ist es auch nicht! hab ja nie was verändert...

    sonst noch eine idee was da sein könnte?

    mfg
    cc
     
  4. Platte voll? Also ich meine, dass das Backup größer ist als der Platz auf der Externen, war bei mir einmal so!
     
  5. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    10.183
    Zustimmungen:
    3.233
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    ich auch nicht, aber seit Leo kommt bei mir immer diese Fehlermeldung.
    Zugriffsrechte kann ich weder per FDP noch per Boot DVD reparieren, die Option steht nicht zur Verfügung. Wenn ich die Platte überprüfe, kann ich danach auch darauf schreiben und Time Machine sichert dann auch.

    Es scheint so, als ob TM noch nicht besonders ausgereift ist.
    Laut Google bin ich bei weitem nicht der einzige mit diesem Problem,
    eine Lösung gibt es nicht.
     
  6. cclement

    cclement Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    04.12.2007
    ok jetzt kam eine andere fehlermeldung! das backup sei zu groß für die festplatte!

    werde die partitonen etwas verändern!

    danke für die hilfe!

    mfg
    cc
     
  7. Pepe-VR6

    Pepe-VR6 Mitglied

    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    73
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Oh, ich dachte dass TM dann automatisch die alten Dateien löscht?!?
     
  8. cclement

    cclement Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    04.12.2007
    dachte ich auch...

    aber da die partition sowieso viel zu klein war ist es jetzt wurscht...

    mfg
    cc
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - timemachine machen?? Forum Datum
Downgrade auf 10.13.1... mit Timemachine Mac OS 04.06.2018
TimeMachine Backup von Synology NAS zurückspielen (Mac) Mac OS 26.04.2018
macOS High Sierra APFS und TimeMachine Mac OS 01.03.2018
Library/Thunderbird auf TimeMachine sichtbar machen Mac OS 10.02.2018
TimeMachine will auf einmal ein komplett neues backup machen... Mac OS 19.11.2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.