TimeIt o.ä. mit mehreren shutdown-befehlen gesucht.

  1. lasso

    lasso Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    4
    hallo,

    beispiel: ich fahre ne woche weg, mein macbook pro bleibt zuhause und hat jeden abend was aufzunehmen über EyeTV. dann wäre es doch toll, wenn ich ein programm hätte, in welchem ich für jeden dieser tage eine shutdownzeit bestimmen könnte, sozusagen eine stapelverarbeitung.

    an geht der rechner doch sowieso von allein, wenn ich eine aufnahme in EyeTV programmiert habe, oder?

    programme wie TimeIt oder wannasleep kenn ich, aber die haben ja jeweils nur die option für einen shutdown...

    wenn da jemand was weiss, bitte schreiben. danke.
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    redest du von shut-down oder sleep-mode?

    Eine shutdown Zeit und eine startup Zeit laesst sich auch ohne Tools in den System Voreinstellungen definieren. Das EyeTV einen ausgesschalteten Rechner startet halte ich fuer eher unwahrscheinlich.
     
  3. lasso

    lasso Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    4
    ja, systemvoreinstellungen kenn ich, aber wie man meiner frage entnehmen kann, geht es mir darum, diesen befehl im vorfeld für mehrere tage angeben zu können, nicht für einen. und ... ich rede von shutdown.
     
Die Seite wird geladen...