Time Machine und emails

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von JuppiterUranus, 10.03.2008.

  1. JuppiterUranus

    JuppiterUranus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.03.2008
    Hallo!

    Dieser Tage musste ich ein vollständiges Backup, das von Timemachine erstellt wurde, zurückspielen.

    Seitdem sind alle meine emails verschollen. Wenn Timemachine jedoch die gesamte Festplatte gespeichert hat, ist dies jedoch unvorstellbar!?

    Kann mir jemand weiterhelfen??

    JuppiterUranus
     
  2. willObst

    willObst Mitglied

    Beiträge:
    3.418
    Zustimmungen:
    145
    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Genau kann ich es Dir nicht sagen, aber die Mails dürften in der Library gespeichert sein ... aber wo genau weiß ich gerade nicht mehr ...
     
  3. ccone

    ccone Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Mail starten und in den Vordergrund stellen, Time Machine starten. Das wird dort erledigt
     
  4. ralfwenzel

    ralfwenzel Mitglied

    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Warum denn DAS?


    Ralf
     
  5. JuppiterUranus

    JuppiterUranus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.03.2008
    An CCone: DANKE!!!!!!!!!!!!!!! - hat geklappt

    JuppiterUranus
     
  6. keffli

    keffli Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Warum auch immer, war Mail auf dem iMac G4 plötzlich jungfräulich. Es kam das Fenster, wo man den ersten Accunt eingeben musste. Dies habe ich dann getan, um anschließend eine Rücksicherung von Time Machine starten zu können, so wie das hier beschrieben ist. Dann kam eine Meldung, dass ich Wiederherstellen drücken sollte. Leider war genau dieser Punkt aber nicht auswählbar. Die Zeit-Leiste auf der rechten Seite zeigte aber die Vergangenheit.

    Kann mir bitte jemand sagen, warum das nicht geklappt haben könnte. Dachte die Rücksicherung wäre so einfach mit Time Machine und bin nun enttäuscht und Verunsichert. Wenn das bei Mail nicht klappt, klappt es vielleicht bei anderen Dingen auch nicht.

    Da ich noch ein Wöchentliches Backup mit Carbon Copy Cloner mache, konnte ich Mail zum Glück manuell wieder herstellen :)
     
  7. intreaux

    intreaux Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Weil Mail von TM unterstuetzt wird, genau wie das Adressbuch. Oder habe ich jetzt den Sarkasmus ueberlesen?
     
  8. RalfSt

    RalfSt Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.10.2007
    Die Frage von ralfwenzel ist berechtigt.

    JuppiterUranus meinte
    Da könnte man eigentlich in der Tat von ausgehen, dass dann auch die Emails mit zurückgespielt werden.
     
  9. aXon

    aXon Mitglied

    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    hmmm, komisch, dass es bei einer wiederherstellung dann nicht auch automatisch die emails wiederhergestellt werden...
    dann heisst es also immer noch am besten ein komplettbackup alle paar tage zusätzlich machen mit CCC/superduper damit sowas nicht passiert.

    btw. die emails liegen in /User/<name>/Library/Mail/ und dann den entprechenden ordnern des jeweiligen kontos. kontoeinstellungen sind in /User/<name>/Library/Preferences/com.apple.mail.plist zu finden
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.