Time Machine - einzelne Verzeichnisse aus Backup löschen - klappt nicht (11.2.3)

cmdrblur

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.06.2010
Beiträge
11
Hallo,
ich versuche einzelne Verzeichnisse aus meinem Time Machine Backup zu löschen.

Meine Erinnerung war:
- Time Machine öffnen
- rechter Mausklick auf Verzeichnis,
- dort Menüpunkt "Datei aus Backup löschen" (oder so ähnlich) auswählen
- und das war es dann.

Das klappt aber nicht, weil ich den Menüeintrag zum Löschen nicht finde.

Kann mir jemand von den Spezialisten hier im Forum weiterhelfen?

Viele Grüße
 

cmdrblur

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.06.2010
Beiträge
11
Ich habe das schon mehrmals gemacht, das war mit anderen Systemversionen, ist die Funktion evtl. bei BigSur nicht vorhanden?
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.342

Anhänge

  • IMG_0458.JPG
    IMG_0458.JPG
    253,2 KB · Aufrufe: 10

cmdrblur

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.06.2010
Beiträge
11
DANKE!

Das war es, im Hintergrund liefen Optimierungen.
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
20.982
Ich mache das immer schon im Finder. Hab ich in den Anleitungen bei Apple so gelesen und klappt.

Geht halt immer nur für ganze Backupstände (Zeitstempel). Nicht für einzelne Ordner oder Dateien.
 
Oben