Time Machine Backup auf gewohnter Platte funktioniert nicht mehr

BadBean

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2011
Beiträge
15
Hallo ihr Lieben.

Ich habe ein ärgerliches Problem mit Time Machine...
Ich habe eine 2 TB Seagate Platte, welche eine 1TB Time Machine und eine 1TB Partition für Notfälle hat.
Über FireWire sichere ich mein System (momentan so 130GB) mit Time Machine.
Nachdem ich jetzt Lion neu installiert hatte (musste einen Schritt zurück in den Backups) und dann meine persönlichen Daten importieren ließ (klappte diesmal wie sonst immer prima) kann ich kein Time machine Backup mehr machen mit meiner Time Machinr Platte...

Es kommt immer wieder, nach ein paar hundert MB die Fehlermeldung
"Das Backup konnte nicht abgeschlossen werden. Beim Kopieren der Dateien auf das Backup-Volume ist ein Fehler aufgetreten."
Ich habe einiges probiert, Time machine ausgeschaltet, inprogress Datei gelöscht, neues Backup probiert. Gleicher Fehler. Dann habe ich versucht ein Backup auf die 2. Partition auf der Platte zu machen, gleiche Fehlermeldung!
Als nächstes habe ich versucht ein Backup auf meine andere Festplatte mit Time Machine zu machen (die Platte ist zum Arbeiten und nicht für Time Machine Backups gedacht) und siehe da... Es klappt!!!

Was bedeuted das nun? Ist meine Festplatte kaputt? :(

Liebe Grüße