Tiger von Mini auf Powerbook übertragen?

sumatra

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
78
Hallo,
ich habe einen Mini mit OSX 10.4.8 und möchte ihn gegen ein gebrauchtes Powerbook tauschen.
Kann ich mein OS komplett auf das PB übertragen (so dass ich es vom Mini löschen kann?) Der Mini soll dann verkauft werden.

Freue mich über Tipps. Und bitte nicht böse sein wenn es schon einen solchen thread geben sollte.

mfg
 

nerwoest

Mitglied
Mitglied seit
07.07.2005
Beiträge
393
wenn du mit dem pb eine osx-lizenz bekommst dann kannst du deine daten/einstellungen etc. mit dem migrations-assistenten übertragen und den mini plätten.
dafür würde ich erst das pb auf "fabrikzustand" zurücksetzen. deine osx-dvd vom mini läuft meines wissens nicht auf dem pb...
 

sumatra

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
78
Das PB hat Tiger vom Vorbesitzer drauf. Das müsste ich eigentlich löschen, richtig? ;-)

Ich dachte nur, man könnte auch seine Lizenz auf ein anderes Gerät übertragen ...
 

janpi3

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
8.156
Also ich würde das so machen:
• Mini starten und SuperDuper! installieren
• Mini un PB per Firewire verbinden
• PB anmachen und dann gleich die T Taste drücken
• nun sollte das PB bei dem Mini als externe Festplatte erscheinen
• jetzt mit SuperDuper! einfach den Mini komplett auf das PB sichern (darauf achten, dass du den Haken bei "bootbar machen" setzt)
dann das PB als Festplatte wieder entfernen und das PB neustarten, jetzt sollte das PB exakt das gleiche System wie dein Mini haben :)
 

sumatra

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
78
janpi3 schrieb:
Also ich würde das so machen:
• Mini starten und SuperDuper! installieren
• Mini un PB per Firewire verbinden
• PB anmachen und dann gleich die T Taste drücken
• nun sollte das PB bei dem Mini als externe Festplatte erscheinen
• jetzt mit SuperDuper! einfach den Mini komplett auf das PB sichern (darauf achten, dass du den Haken bei "bootbar machen" setzt)
dann das PB als Festplatte wieder entfernen und das PB neustarten, jetzt sollte das PB exakt das gleiche System wie dein Mini haben :)

Funktioniert das auch mit der kostenlosen version von superduper?
Oder muss ich ne lizenz kaufen? Obwohl das sowieso eine gute Anschaffung wäre, glaub ich ...
 

sumatra

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
78
nerwoest schrieb:
wenn du mit dem pb eine osx-lizenz bekommst dann kannst du deine daten/einstellungen etc. mit dem migrations-assistenten übertragen und den mini plätten.
dafür würde ich erst das pb auf "fabrikzustand" zurücksetzen. deine osx-dvd vom mini läuft meines wissens nicht auf dem pb...
Ich kann mein OSX nicht auf dem PB installieren?
Laut einer anderen Auskunft kann ich das. Weiß noch jemand was darüber?
 
P

paupi

sumatra schrieb:
Ich kann mein OSX nicht auf dem PB installieren?
Laut einer anderen Auskunft kann ich das. Weiß noch jemand was darüber?
die mit dem rechnerneukauf mitgelieferten os kannst bzw. darfst du nicht auf einem anderen rechner installieren. eine powerbook-dvd läuft nicht auf einem ibook oder powermac.

eine "vollversion" läuft hingegen auf allen rechnern.
 

TrusterX

Mitglied
Mitglied seit
10.04.2005
Beiträge
639
Ad zu Post #4) Das gleiche sollte auch mit CarbonCopyCloner (http://www.bombich.com/software/ccc.html) funktionieren und ist Kostenlos.

Ich habe es in einem testversucht von meinen BB auf eine externe Festplatte kopiert, die interne gelöscht und anschließend zurückkopiert. hat wunderbar geklappt
 

JochenN

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.12.2002
Beiträge
1.453
sumatra schrieb:
Funktioniert das auch mit der kostenlosen version von superduper?
Oder muss ich ne lizenz kaufen? Obwohl das sowieso eine gute Anschaffung wäre, glaub ich ...
Ja, das geht auch mit der kostenlosen Version von SD.
 

janpi3

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2005
Beiträge
8.156
TrusterX schrieb:
Ad zu Post #4) Das gleiche sollte auch mit CarbonCopyCloner (http://www.bombich.com/software/ccc.html) funktionieren und ist Kostenlos.

Ich habe es in einem testversucht von meinen BB auf eine externe Festplatte kopiert, die interne gelöscht und anschließend zurückkopiert. hat wunderbar geklappt
Das Problem ist nur das CCC nicht immer so funktioniert wie man das will, ich hab es schon so oft probiert und bis jetzt kamm immer irgend ein völlig sinnloser Fehler. Da hab ich mir mal überlegt was mir meine Datensicherheit wert ist einfach mal ein paar Euros investiert, da man ja auch regelmäßig Backups machen sollte wollte ich dafür ein Programm haben das ohne Mucken läuft und ich denke dies sollte auch im Sinne von anderen Mac user sein (sonst kommen hier wieder Freds wie "wie ich hab meinen Mini ertränkt, wie kann ich meine Daten retten" ;) )
 

truether

Neues Mitglied
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
19
paupi schrieb:
die mit dem rechnerneukauf mitgelieferten os kannst bzw. darfst du nicht auf einem anderen rechner installieren. eine powerbook-dvd läuft nicht auf einem ibook oder powermac.
Man kann eine gebundelte Systemversion per Firewire auch auf ein anderes Gerät setzten. Z.B. kann man eine Mac mini Tigerversion über den mac mini auf ein Powermac im Targetmode installieren.

Legaler macht es die sache nun nicht, denn die Version war ja mit dem ersten Gerät gebundelt.

Koriigiert mich, wenn ich mich irre.
 
Oben