Benutzerdefinierte Suche

Tiger viel schneller als Panther ?

  1. CaT

    CaT Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich hab auf meinem PB noch Panther installiert. Und ich besitze ein PB 1.5 ghz 15". Mein Bruder hat ein neues PB 15" 1.65 Ghz (beide haben momentan 512 MB RAM) und er hat bei seinem Tiger installiert. Jetzt hab ich da das Gefühl da läuft alles extrem viel schneller ! Das OS startet schneller und auch die Applikationen laufen schneller bzw starten schneller.
    Nun hat Apple in Tiger effektiv so viele verbesserungen gemacht, dass das so schneller ist ? Denn an den 100 Mhz kann's ja nicht liegen :)

    Grüsse CaT
     
  2. Markus87

    Markus87MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    @CatT: Das würde mich auch interessieren. ;)
     
    Markus87, 08.11.2005
  3. Maccast

    MaccastMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    Was ich bisher gehört habe soll es genau andersherum sein, sprich Panther schneller als Tiger. Daher wundert mich das etwas.

    Was Apple verbessert hat ist die Anmeldezeit. Es laufen zwar die gleichen Tasks ab, aber in einer etwas anderen Reihenfolge, d.h. man kann früher damit arbeiten während noch Start-Up Tasks durchlaufen werden.

    Gilt aber nur für den Systemstart, danach soll es eigentlich langsamer sein, weil mehr Hintergrundprozesse laufen: Dashboard und Spotlight.

    Grüßle
    Andreas
     
    Maccast, 08.11.2005
  4. Elbe

    ElbeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Ich habe auf meinem Mini Panther gehabt und bin dann auf Tiger umgestiegen. Mein Eindruck ist, daß Tiger *deutlich* performanter als Panther ist.

    Martin
     
    Elbe, 08.11.2005
  5. yosemite

    yosemiteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube... du solltest die Ohren reinigen :D


    Jetzt Mal abgesehen von 10.4.0 und 10.4.3 ist Tiger schneller, sogar auf dem g4 ti 500 mhz meiner Freundin. bei Ihr ist auch 10.4.3 ganz gut und bringt nichts negatives... aber von 10.4.3 habe ich schon Leiden gehört. Würde trozdem empfehlen 10.4.3 aufzuspielen.
    Aber Aufgepasst, einige programme brauchen update (je nach dem was du hast kann es sogar was kosten -> z.b. logic)
     
    yosemite, 08.11.2005
  6. CaT

    CaT Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Hmm komisch die einen sagen ja die anderen sagen es ist umgekehrt :)
    Ich studiere eben ob ich evlt. updaten soll. Es würde aber nur um die Leistung gehen. Sachen wie Dashboard oder Spotlight sind zwar nice to have aber ich überlebe es auch ohne. Aber eben bei meinem Bruder is jetzt als beispiel das Terminal viel viel schneller gestartet als bei mir. Also ich meine man hat wirklich einen Unterschied gemerkt.
     
  7. wujack

    wujackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    ich hab immer noch panther drauf und bin damit sehr zufrieden schon alleine weil ich ein pm 1,8 hab und der unter panther zur zeit 1000 mal besser läuft als unter tiger ! somit werde ich in der nächsten zeit auf keinen fall mein schönes osx wechseln wozu auch wenn alles gut läuft ;)
     
    wujack, 08.11.2005
  8. supersmooth

    supersmoothMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    4
    habe seit gestern nen mac mini 1.5Mhz zum vergleich (der hat tiger-ich panther) mit meinem ibook 1.33Mhz. da ist mir der oben erwähnte schnelle start aufgefallen. auch das öffnen großer pdf-dateien (600 und mehr seiten mit bildern) ist deutlich flotter.

    dann der systemwechsel-test:
    der mac mini mit panther und mein ibook mit tiger
    (solche dinge wie spotlight und dashboard habe ich bei beiden laufen lassen)

    ergebnis (subjektiv):
    das ibook erschien mir auf einmal annähernd gleichschnell (trotz des cpu-nachteils)

    habe mich entschlossen möglichst bald die zweite lizenz für tiger auf meinem ibook zu besorgen (erst dann lohnt sich auch mein geplantes upgrade zu quick time pro)
     
    supersmooth, 08.11.2005
  9. yosemite

    yosemiteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    1000x ?!? naja... ich nehm jetzt mal an, dass das grob subjetiv ist :D

    du hattest es aber schonmal drauf oder?!?
     
    yosemite, 08.11.2005
  10. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Kann es sein, dass Dein 1.5 GHz PB eine 4200 U/min Festplatte hat und das Deines Bruders eine 5400 U/min? Das würde nämlich alles erklären, die Programme starten unter Tiger nicht automatisch schneller im Vergleich zu 10.3.9, jedenfalls nicht beim ersten Start, beim 2. Start schon.

    Frank
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tiger viel schneller
  1. RobsonSG
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    136
    oneOeight
    04.07.2017
  2. Rezgar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    207
  3. Nikolai85
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    294
    Nikolai85
    26.07.2016
  4. nonpareille8
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    462
  5. gwamperter
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    921