Tiger und iscroll2

  1. yper

    yper Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    habe kürzlich Tiger installiert. Bereue es gewaltig :mad: (netzwerkeinstellungen waren weg-konnte nicht mehr ins Internet-beim einschalten ständig abgestürtzt-zum dritten mal installiert), ich schweife ab. Benutzte früher iscroll2 und möchte weiterhin nicht darauf verzichten. Nach meinen ganzen Fehlschlägen bin ich jetzt etwas vorsichtig und möchte gerne Euch fragen ob Tiger und iscroll2 sich vertragen oder ich zum vierten mal Tiger -Superstar- installieren darf.
    Danke
     
    yper, 05.08.2005
  2. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    834
    Habe Tiger und iScroll2 auf meinem iBook installiert. Geht problemlos und besser denn je! :cool:
     
    Maulwurfn, 05.08.2005
  3. yper

    yper Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    welche version hast du installiert ?
     
    yper, 05.08.2005
  4. Garvin

    GarvinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    version 0.25 klappt mit tiger bei mir.
     
    Garvin, 05.08.2005
  5. yper

    yper Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    na ich versuche es mal.
    biber
     
    yper, 05.08.2005
  6. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    834
    *iBooksuchundanmach* :D

    0.25 habe ich. :cool:
     
    Maulwurfn, 05.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tiger iscroll2
  1. Rezgar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    207
  2. Nikolai85
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    293
    Nikolai85
    26.07.2016
  3. nonpareille8
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    456
  4. gwamperter
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    920