Benutzerdefinierte Suche

Tiger neu installieren

  1. kayaa

    kayaa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hab das Forum schon durchgesucht, aber alle meine Fragen zur Neuinstallation von Tiger wurden bis jetzt noch nicht beantwortet. Also ich arbeite auf einem Ibook, 1GHz, 768Mb Ram und derzeit Panther 10.3.9. Ich habe momentan sehr viele Programme installiert und mir scheint der Rechner eigentlich sehr langsam. Vor allem bei Grafikprogrammen und Firefox. Deswegen überlege ich das Upgrad zu Tiger. Meine Bedenken sind allerdings, dass meine Programmeinstellungen verloren gehen, die Wiederinstallation meiner Programme sehr viel Zeit in Anspruch nimmt und ob ich mein Schriftprogramm (Fontagent) mit allen installierten Schriften in Tiger übernehmen kann. Ich hab mich schon über CCC informiert und würde gerne ein Backup meiner Daten auf eine USB-Platte machen. Bzw. wie gehe ich die Neuinstallation am besten an, um möglichst wenig Zeit für Neukonfigurationen und - installationen benötige?
    Ich würde nach der Installation gerne wieder meine Einstellung auf die HD zurückkopieren können. Oder geht das einfach mit "Archivieren und Installieren" auch?

    Danke für Eure Hilfe?
     
    kayaa, 05.10.2005
  2. jlepthien

    jlepthienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    einfach den tigger rein und dann upgraden! bleibt alles so wie es ist. habe ich schon bei verschiedenen macs gemacht.
     
    jlepthien, 05.10.2005
  3. mkoessling

    mkoesslingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    0
    Einfach mit der Tiger DVD upgraden, die Programme sollten nach der Installation funktionieren (einige Programme benötigen allerdings noch ein Update, bekommst du von denn jeweiligen Herstellerseiten). Trotzdem würde ich an deiner Stelle vorher ein komplettes Backup deiner Daten vornehmen, man kann ja nie wissen was so passiert.
     
    mkoessling, 05.10.2005
  4. kayaa

    kayaa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hab schon von einige Seiten gehört, dass die Neuinstallation performanter ist und vor allem wieder mal das System reinigt. Ich befürchte, dass mein Ibook dann trotzdem noch recht langsam läuft...
     
    kayaa, 05.10.2005
  5. jlepthien

    jlepthienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    das ist aber unfug...das wird nicht langsamer...
     
    jlepthien, 05.10.2005
  6. kayaa

    kayaa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also wird das Ibook trotzdem schneller? Und warum empfiehlt dann jeder eine Neuinstallation?
     
    kayaa, 05.10.2005
  7. jlepthien

    jlepthienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    das ist eine gute frage warum das jeder empfiehlt. bei nem upgrade ist das genauso wie bei einem archivieren und installieren. deine daten werden verschoben, es wird eine neuinstallation des os gemacht und danach werden deine daten und programme wieder in dein home verzeichnis verschoben. die alten systemdaten bleiben da ja nicht als leichen irgendwo liegen. das wird schon hinhauen.
     
    jlepthien, 05.10.2005
  8. kayaa

    kayaa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ok, danke! und falls nicht, kann ich ja noch immer archivieren und installieren.
     
    kayaa, 05.10.2005
  9. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Nee, nicht wirklich. Da wird nichts verschoben, die Dateien werden einfach durch neue ersetzt.

    Genau so ist es. Updaten ist immer die Installation der Wahl. Die anderen Optionen nur, falls es zu eventuellen Problemen kommt.
     
    abgemeldeter Benutzer, 05.10.2005
  10. gerdo

    gerdoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Würde ich nicht so sehen.

    Bei "Archivieren und Installieren" erhältst Du ein komplett neues, sauberes System und alle Einstellungen usw. bleiben trotzdem erhalten.

    Beim "updaten" wird im alten (eventuell schon leicht fehlerhaften System, ohne da sich der Fehler schon offensichtlich bemerkbar gemacht hat) rumgeschrieben, geschoben, geändert.... Und die kleinen Fehlerchen bleiben eventuell erhalten....
     
    gerdo, 05.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tiger neu installieren
  1. mac_d
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    349
    el magico
    11.04.2010
  2. ciroach
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    611
    janmac78
    15.12.2009
  3. seoulman
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    418
  4. schlauebohne
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    649
    schlauebohne
    24.09.2005
  5. SteveHH
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    631