Tiger Installation schlägt fehl

Diskutiere das Thema Tiger Installation schlägt fehl im Forum Mac OS X & macOS

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Wenn ich Tiger auf meinem G3 800 iBook installieren möchte, passiert folgendes:
    Fehlermeldung: "Bei der Installation ist ein Fehler aufgetreten, versuchen Sie es erneut." Klappt aber auch erneut nicht. Dann: Festpaltten Dienstprogramm, Festplatte reparieren: "Verweise überlagern sich (Datei 182922). Und schließlich: "Volumen konnte nicht repariert werden, Grund: Zugrunde liegender Prozess meldet Fehler beim beenden".
    Kann mir da jemand helfen? Vielen Dank!
     
  2. mblue

    mblue Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.05.2005
    ähnliches Problem

    kriege dieselbe Fehlermeldung auf einem G4 Powermac mit aktualisierter Software, danach hängt er sich auf, habe es mehrmals probiert, funktioniert nicht ...

    hat jemande einen Tip?


     
  3. guhrkensalat

    guhrkensalat Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Passiert das auch wenn Ihr die Platte formatiert und komplett neu installiert?
    Ihr könnt ja mal beim Anfang vom Installationsprozess unter "Ablage"(glaub ich) das Installationslog aufrufen und Euch dort in dem Pulldown-Menü "alles anzeigen" lassen. Dort sieht man auftretende Fehler früher und genauer als das was Ihr jetzt berichtet habt.

    Entweder hilft Euch das so schon weiter, oder Ihr gebt das Log hier mal weiter und wir können Euch weiterhelfen :)

    Grüße

    guhrkensalat
     
  4. 3nitroN

    3nitroN Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    09.06.2004
    ich hab auch erst ein paarmal das sprüchlein vonwegen "bitte versuchen sie es erneut" zu sehen bekommen, bis ich dann mal meine hardwaretest-cd benutzt hab. die hat mir gesagt, dass mein RAM einen fehler hat - also, den nachgerüsteten 512er riegel mal entfernt... und siehe da: installation verlief ohne probleme. war den riegel gleich am nächsten tag umtauschen und nun ist wieder alles in butter - der defekt ist mir jedoch im betrieb nie sonderlich aufgefallen.
    kann natürlich auch an anderen gründen liegen, aber ich würde es mal mit ausbauen von RAM-riegeln testen - bzw. falls vorhanden, mal die hardwaretest-cd das system überprüfen lassen.
     
  5. Burning_Dice

    Burning_Dice Mitglied

    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Ich musste meine HD auch neu formatieren, dann ging´s erst.
     
  6. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Gleiche Meldung bei einem Freund auf seinem iMac G4.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...