Benutzerdefinierte Suche

Tiger hängt nach Update!

  1. realdarkman71

    realdarkman71 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe mir eine neue Platte in meinen iMac G4 17" TFT eingebaut. Dann Tiger frisch installiert, danach die Softwareaktualisierung durchlaufen lassen. Da waren mehrere Updates: Quicktime, DVD-Player (...) und auch 10.4.2! Nach dem Saugen und installieren Neustart ... und das war's dann! Der graue Apfel auf dem weißen Hintergrund kommt, kleiner grauer Kreisel dreht sich, Bildschirm wird blau, Kreisel dreht sich wieder und immer noch und immer noch ...

    Nach mehreren Neustarts immer das gleiche Ergebnis, blauer Bildschirm, drehender (grauer) Kreisel!

    Was kann ich jetzt machen? Tiger nochmal neu installieren?

    Danke!
    Chris
     
    realdarkman71, 31.08.2005
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    Versuch mal das PRAM zu resetten (Apfel+alt+p+r ) Beim Aufstarten drücken 3 x denn Startgong abwarten.

    Das hilft oft bei derartigen Problemen


    Gruß
    Marco
     
    marco312, 31.08.2005
  3. realdarkman71

    realdarkman71 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Guter Tip! ...funktioniert aber leider nicht! Immer noch nur ein drehender Kreisel! :(
     
    realdarkman71, 31.08.2005
  4. realdarkman71

    realdarkman71 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Habe nochmals alles platt gemacht und neu installiert, wieder genau der gleiche Fehler! Ich glaube das 10.4.2 hat nen Schuß weg! Beim nächsten frisch Installieren kommt nur 10.4.1 drauf!
     
    realdarkman71, 31.08.2005
  5. realdarkman71

    realdarkman71 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt habe ich Tiger neu installiert und alle Updates außer dem Combo 10.4.2 durchlaufen lassen (also habe noch 10.4.0) ... und jetzt habe ich wieder diesen Kreisel!!! Was soll das??? Sowas hatte ich noch nie!!! Ich glaube, ich steige wieder auf Windows um!!!
     
    realdarkman71, 01.09.2005
  6. realdarkman71

    realdarkman71 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt mal alle Updates nacheinander installiert! Erst DVD-Player Update, Sync, Quicktime, dann 10.4.1 und danach 10.4.2! Es geht! (?) Irgendwie hat er Probleme mit dem Combo-Update!? Komisch!? Hat dafür jemand eine Erklärung?
     
    realdarkman71, 01.09.2005
  7. realdarkman71

    realdarkman71 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Nur zur Info:
    Ein RAM-Modul war defekt! Habe den Apple-Hardware-Test von der Install-DVD durchlaufen lassen, dort zeigte er immer einen RAM-Fehler an! Ich habe es gegen ein neues Modul ausgetauscht (war irgend so ein billig RAM-Modul eingebaut, habe mir ein original Infineon gekauft) und alles läuft wieder prima! :)
     
    realdarkman71, 02.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tiger hängt nach
  1. Rezgar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    207
  2. ToolTime
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    3.158
    ToolTime
    02.11.2007
  3. Cicero81
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    554
  4. Jele
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    633
  5. Sl0815
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    595