TI Derive für Mac

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von martinibook, 17.03.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.602
    Zustimmungen:
    350
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Hallo,
    In unserem Mathematik/Informatik Unterricht haben wir Derive 5 von Texas Instruments benutzt, um Lineare Gleichungen aufzulösen und zu zeichnen. Ich bin sehr angetan von diesem Programm und hätte es auch gerne. Ich habe meinen Lehrer gefragt und er meinte, dass das um 200€ kostet. Ich hätte auch gerne so ein Matheprogramm. Kennt da jemand etwas möglichst preiswertes, oder auch kostenloses?

    Es müsste Gleichungen (2x+2=3x) auflösen können und eventuell auch zeichnen können.

    Martin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen