Thunderbird_Kein Abrufen der Mails möglich

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Kundun, 13.11.2006.

  1. Kundun

    Kundun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2006
    Hallo zusammen,

    ich habe mir letzte Woche endlich einen Mac gekauft und bin auch sehr zufrieden damit. Allerdings bereitet mir das folgende Problem Kopfzerbrechen:

    Nach ewigen hin und her habe ich es geschafft, meine mails und Profile vom Thunderbird (Windows) auf das Thunderbird (Mac) zu importieren.

    Leider gibt mir Thunderbird jetzt beim Abrufen neuer mails ständig eine Fehlermeldung aus, laut welcher er die mails nicht abrufen kann, weil mir entweder die Schreibrechte fehlen würden oder nicht genügend Speicherplatz auf dem System vorhanden wäre. Letzteres kann ich definitiv ausschließen.

    Hat jemand einen Tipp?
    Ich wäre für jede Hilfe dankbar, da ich gerne weiter unter Thunderbird arbeiten möchte.

    Vielen Dank schon im Voraus!

    Viele Grüße
    Tobias
     
  2. Kundun

    Kundun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2006
    Mails Thunderbird Windows->Thunderbird Mac

    Hallo zusammen,

    ich habe diverse Möglichkeiten versucht, meine Windows Ordnerstruktur , mails und Profile unter dem Thunderbird Windows in das Thunderbird für den MAc zu bekommen.

    Aber keine hat bisher zufriedenstellend funktioniert.
    Kann mir viell. jemand seine Lösung zur Verfügung stellen?

    Vielen Dank schon im Voraus!

    Viele Grüße
    Tobias
     
  3. Mac_i_messer

    Mac_i_messer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    28.10.2006
    Versuche es mal so:
    - Thunderbird auf dem Mac installieren und starten, damit ein neues Profil angelegt wird
    - Programm beenden und Inhalt des Profilordners löschen
    - alte Profildaten aus Windowszeiten in den neuen Profilordner kopieren

    Die Profile sind hier:
    Windows 2000, XP C:\Dokumente und
    Einstellungen\%Username%\Anwendungsdaten\Thunderbird
    Windows NT C:\WINNT\Profile\%Username%\Anwendungsdaten\Thunderbird
    Windows 98, ME C:\Windows\Anwendungsdaten\Thunderbird
    Mac OS X ~/Library/Thunderbird
    Linux / Unix Systeme ~/.thunderbird (bei Debian und anderen evtl. auch hier: ~/.mozilla-thunderbird )
     
  4. Kundun

    Kundun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2006
    Hi,

    so geht es leider nicht. Man muss den den alten Profilordner (Windows) so benennen, wie den neu angelegten (unter OsX). So funktioniert es. Aber dann habe ich wieder das Problem meines ursprünglichen Posts-->ich kann keine Mails abrufen...

    Gruß
    Tobias
     
  5. Mac_i_messer

    Mac_i_messer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    28.10.2006
    Ich habe mein Profil auch so kopiert und es funktioniert.
    Wie sieht es denn mit den Lese & Schreibrechten im Ordner Profiles aus?
    Bist du als der Benutzer angemeldet?
    Ist unter Profiles auch profiles.ini sowie Application Registry?
    Sind alle Unterverzeichnisse mitkopiert worden?
     
  6. Kundun

    Kundun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2006
    Hi,

    danke für Deine Hilfe. Nach über 10 Stunden habe ich es. Es lag am Speicherplatz. Die Fehlermeldung war so blöd formuliert, dass man davon ausgehen musste, dass der Speicherplatz im System gemeint ist. Es liegt aber vielmehr daran, dass die Mailprogramme keine Lokalen Ordner, welche größer als 2GB ist verarbeitet werden kann.

    Gruß
    Tobias
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen