Thunderbird verfasst plötzlich Emails enMasse. Virus?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von funkyfire, 13.02.2007.

  1. funkyfire

    funkyfire Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Hallo Leute,

    mir ist eben folgendes passiert:

    Ohne Vorwarnung springen tausende Fenster auf, soviel ich erkennen konnte, ausgehend von thunderbird, adiumX (icq) und konsole. Bisschen was davon ist auf dem angehängtem Screenshot zu sehen.

    Wie es aussieht, hat Thunderbird angefangen, ständig die selbe Email zu verfassen, (siehe screenshot "2006_RECRUITMENT_DRIVE"), ebenso hat Adium versucht, lauter neue Leute zu adden. Hab nen screenshot gemacht und dann die beiden programme mit 'sofort beenden' geschlossen. Was hat die Konsole zu bedeuten, insb der zugriff auf 'telnet'?

    Beide Programme funktionieren nach erneutem öffnen problemlos, keine fehler, keine gelöschten emails oder so.

    Hatte jemand schonmal dieses Problem, ist sowas ua für Thunderbird unter MacOS X 10.4.8 bekannt (imac, intelprozessor)? Virenscan hat im nachhinein nichts gefunden. Weiß jemand um Rat?

    Gruß

    Hier der Screenshot
     
  2. TirasX

    TirasX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.04.2005
    krasse sache, sowas hab ich noch nie gesehen
    aber ich glaub net dass das n virus war

    oder ist es schon vorbei mit der vierenfreiheit auf dem mac ?!
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.824
    Zustimmungen:
    3.799
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    das wird einfach ein simples applescript sein, dass du dir wohl irgendwo runter geladen hast und was anderes sein sollte...
     
  4. funkyfire

    funkyfire Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.02.2007
    ja irgendnen script kam mir auch in den sinn. ich wüsste zwar nicht woher, also ich kann mich nicht entsinnen bewusst eins geladen zu haben, daß doch ein anderes war...

    was mich wundert ist, daß es bei icq und TB gleichzeitig aufgetreten ist, aber was solls. ;) ich denke auch nicht, daß es ein virus oder trojaner etc sein soll, hat ja auch keinen schaden soweit angerichtet.

    schonmal danke für die schnellen antworten, grüße funkyfire
     
  5. svn

    svn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    12.03.2006
    virus oder trojaner nisten sich doch ein, Trojaner sind auf ausspionieren aus, und viren auf zerstörung, bei Mac OSX würd ich auf Script tippen.
    Bist du als Admin unterwegs?
     
  6. funkyfire

    funkyfire Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.02.2007
    jup ich bin der admin.

    was heißt das für dich?
     
  7. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    wenn ich das mal kurz zitieren darf:

    [​IMG]

    Die URL kann man tatsächlich besuchen und dort über "latest GNAA news and various trolling and crapflooding activities." nachlesen.
    Sieht nach nem Guerilla-Promogag aus.

    Von welchem Programm genau, sagst Du, geht das nochmal aus?
     
  8. rapel

    rapel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Aha, die Gay Nigger Association of America. Von denen gibt es eine Seite, die bei Mac OSX Probleme verursacht.
     
  9. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    01.05.2005
    Vllt war es ein hinter einem .jpg oder sonst was verstecktes SKript das gab es schon mal! Man kann ja einem Skript ein beliebiges aussehen verpassen, wenn man es dann ausführt könnte etwa entsprechendes passieren. Daraufhin wurde damals bei Safari die warung eingefürht das es sich bei dem Heruntergeladenen um ein Programm handelt wenn ich mich recht entsinne.
     
  10. svn

    svn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    12.03.2006

    Dass evtl. Viren/Sceripte was auch immer Adminrechte haben und schalten und walten wie sie wollen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen