TFT gegen meine Flackerkiste

  1. chrigi00

    chrigi00 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte an meinem Computer Bilder genau bearbeiten können. Bisher habe ich das nur im Geschäft gemacht und nun möchte ich auch Zuhause etwas aufrüsten.

    Ich schwanke zwischen einem CG19 von Eizo und einem Lacie 321. Was gibt es sonst noch? Einfach kein Bildschirm unter 25ms, denn ab und zu soll man ja auch man ballern dürfen.

    Besten Dank

    P.S.: Falls ihr in der Gerüchteküche gehört habt, dass super TFT's auf den Markt kommen hat das hier auch Platz, denn es eilt nicht so sehr.
     
  2. Jamonit

    Jamonit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    also ich kann dir nur einen netten link geben. www.prad.de Die Jungs haben ein super Forum mit jede Menge Testberichten...
     
  3. chrigi00

    chrigi00 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ja da war ich schon, aber irgendwie kann ich da nur Zahlen vergleichen und da sind meine Favoriten etwa gleich auf.
     
  4. Jamonit

    Jamonit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    Du kannst dir natürlich auch beide Bestellen, 14 Tage testen und dann zurücksenden...
     
  5. chrigi00

    chrigi00 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Das ist auch noch eine schlaue Variante. Aber es währen jetzt schon drei mit dem Quatographic Intelli Proof 19. Kennt jemand diesen Bildschirm?

    Besten Dank
     
Die Seite wird geladen...