TFT Einstellung am Mac mini

  1. paulpaul

    paulpaul Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    mein Mac mini ist da, mein neues Display, Viewsonic VX715, auch! banana banana

    Übrigens mein erster TFT, deshalb auch keine Ahnung :rolleyes:
    Auf welche Werte sollte ich den Monitor optimalerweise einstellen?
    Irgendwie haben nämlich alle Seiten einen leichten Rosa Stich :(
    und wenn ich eine Seite scrolle, ruckelt das ganze Bild und ist irgendwie wacklig.

    Das müsste doch durch eine bessere Einstellung zu beheben sein, nur wie???

    Bin über jeden Tip dankbar!! :)
     
    paulpaul, 11.02.2005
    #1
  2. Mac Schokko

    Mac Schokko MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Paulpaul,

    erst mal Glückwunsch zum MacMini :)

    Dein Viewsonic bietet ja DVI und D-Sub, wenn ich richtig gelesen habe?
    Dann auf jeden Fall mal DVI nehmen, da 17"er auf 1280x1024 einstellen.
    Rosa Stich? => Farbe kalibrieren => Systemsteuerung => Monitore => Farben => Kalibrieren

    Zum ruckeln kann ich leider nix sagen??

    Gruß,
    Mac Schokko
     
    Mac Schokko, 11.02.2005
    #2
  3. paulpaul

    paulpaul Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Kaliebriert hatte ich schon, aber das Rosa bleibt :(

    und beim schnellen Scrollen flimmert die Schrift unangenehm, die Schrift läuft eben nicht flüssig im Gegesatz zum eMac.

    Liegt's vielleicht an der Grafikkarte??
     
    paulpaul, 11.02.2005
    #3
  4. efx

    efx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    10
    TFTs sind was schnelle Kontrastwechsel angeht ziemlich schlecht. Was für eine Reaktionszeit hat dein TFT??
    Wenn du irgendwo noch einen Röhrenmonitor hast dann schliess den mal an den mini. Ich wette das "Flimmern" besser Nachleuchten ist weg. Die Radeon Karte ist sicher nicht das Problem denn flüssig Text scrollen konnte schon mein alter AMIGA. ;-)
     
    efx, 11.02.2005
    #4
  5. sebsonite

    sebsonite MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    9
    Hi hab mir auch gerade diese Kombination bestellt, gibts Neuigkeiten bezüglich deine rosa-Problems?
     
    sebsonite, 27.03.2005
    #5
  6. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    was hat der tft denn für einen anschluss?? vga oder dvi??
     
    Blaubierhund, 27.03.2005
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - TFT Einstellung Mac
  1. Merlin2504
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    357
    stephan 1955
    07.07.2017
  2. Soonwald
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    358
    cifera
    20.12.2014
  3. turbo77
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    521
    turbo77
    27.08.2012
  4. Shaft83
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.058
    Shaft83
    24.11.2011
  5. turbo77
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    652
    turbo77
    15.10.2011