TextEdit Fenster riesig.. hilfe!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Mango Meat, 05.09.2006.

  1. Mango Meat

    Mango Meat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2005
    Habe ein nerviges Problem mit TextEdit.

    Ich hatte einmal eine Textdatei, welche sehr weit nach rechts (ohne Umbrüche) ging. Da ich nicht scrollen wollte, habe ich es aus dem Bildschirm hinaus sehr weit nach rechts vergrößert.

    Bedauerlicherweise sind die TextEdit Fenster jetzt IMMER so groß, egal ob ich nur das Programm selber, oder eine textdatei öffne. Wie kann ich das zurücksetzen?

    Danke

    Mango
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.776
    Medien:
    22
    Zustimmungen:
    2.255
    MacUser seit:
    19.11.2003
    einmal auf den grünen Button links oben klicken
     
  3. Mango Meat

    Mango Meat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2005
    das bringt aber nur eine einmalige Lösung des Problems.
    Beim nächsten Start von TextEdit ist das Fenster wieder enorm groß..

    Gibt es da nicht irgendwelche Einstellungen, die man überschreiben müsste?
     
  4. Hellcat

    Hellcat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    84
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Schon die zugehörige ".plist" gelöscht?
     
  5. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.554
    Zustimmungen:
    106
    MacUser seit:
    23.12.2003
    schon mal textedit->einstellungen angeschaut?
    da kann man doch fenstergrösse angeben.
    vielleicht haste da was ganz merkwürdiges drin stehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen