text durchsichtig machen!

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Maulwurfn, 06.01.2005.

  1. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    648
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    hallo!

    habe im anhang ein beispiel eingefügt.

    ich möchte, dass der weiß gefüllte teil des textes transparent wird, sprich er die farbe des hintergrundes der seite annimmt, wo das bild eingefügt wird.

    wie relaisiere ich das in Photoshop CS?

    gruß
    mick
     

    Anhänge:

  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Als Bitmap-Tiff speichern.
     
  3. iCreatedit

    iCreatedit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.09.2004
    Ich fürchte, die Frage ist eeeeetwas wenig präzise.
    Ists Typo? Oder Pixel? Pixel auf einer Ebene oberhalb des Hintergrundes kannst DU ja einfach löschen. Dann guckt der Hintergrund durch. Ist es Typo, dann kannst du daraus einen Pfad machen lassen und dann vom Pfad eine Auswahl erstellen und dann den Teil auf der Ebene löschen - und schwupps - wieder guckt der HG durch.
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    648
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    letzteres ist der fall. typo ist's. wer das dann mal versuchen. schonmal danke!
     
  5. nader

    nader MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.08.2004
    quatsch, wenn du willst das der text durchsichter wird, stellste einfach die "opacity" runter... is bei dem ebenen/layer set vorhanden... drehset einfach auf 50 oder 30 dann passt des
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen