TevionScanner Betrieb unter OS X möglich?

  1. Vertical

    Vertical Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Hab grad den alten (aber guten) Scanner von meinem Vater geschenkt bekommen, und würde gern wissen, ob ein Betrieb unter OS X möglich ist. Die Treiber CD kümmert sich leider nur um Windows. Der Scanner ist von Tevion (ja, good old ALDI), und heißt MD6228.


    Gruß, Holger
     
    Vertical, 11.10.2006
    #1
  2. leptoptilus

    leptoptilus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    30
    Hallo

    versuch mal das Programm Vuescan, das unterstützt etliche Scanner!
    gibbet bei versiontracker
    gruss

    L
     
    leptoptilus, 11.10.2006
    #2
  3. quack

    quack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Bei manchen Tevion-Scannern hilft auch der Originaltreiber des eigentlichen Herstellers. Tevion macht die ja nicht selber. Ich weiss aber nicht mehr welche Firma das war. Die Suche hilft vielleicht.
     
    quack, 11.10.2006
    #3
  4. DariaBoy001

    DariaBoy001 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    der Scanner wird von SANE unterstützt. Und SANE gibt es auch für Mac. Klick... Damit solltest du ihn ans laufen bekommen.

    Gruss Benni
     
    DariaBoy001, 11.10.2006
    #4
  5. Vertical

    Vertical Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, erstmal danke, aber:

    Habe TWain Sane ausprobiert, ging auch 1,5 mal gut, aber jetzt krieg ich immer die Fehlermeldung " Die Bildquelle konnte nicht geöffnet werden"
    Bei dem ganzen Fachausdruck-Wust auf den Sane-Hilfeseiten find ich mich nicht zurecht. Hat jemand ne Idee?

    Gruß, Holger
     
    Vertical, 12.10.2006
    #5
  6. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Guten Abend Vertikal,

    Quack hat Dir die Empfehlung gegeben,
    mal nach den Original-Hersteller Deines
    Scanners zu forschen. Bist Du zu einem
    Ergebnis gekommen?

    Eventuell können wir dann weiterhelfen!

    Bitte mal die Empfehlungen auch richtig
    lesen und beanworten;)

    Beste Grüsse
    Jürgen
     
    JürgenggB, 12.10.2006
    #6
  7. quack

    quack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Die Fehlermeldung könnte auftreten, wenn der Scanner schon von einer andeen Anwednung benutzt wird. Entweder du hast noch eine zweite Anwednung geöffnet, die auch auf en Scanner zugreift oder eine vorherige Anwendung wurde (absichtlich oder unabsichtlich) nicht richtig beendet (kann auch ein "absturz" dieser Anwendung sein).

    Was passiert nach einem Neustart?
     
    quack, 12.10.2006
    #7
  8. Vertical

    Vertical Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,

    Zitat:Quack hat Dir die Empfehlung gegeben,
    mal nach den Original-Hersteller Deines
    Scanners zu forschen. Bist Du zu einem
    Ergebnis gekommen?

    Bisher hatte ich keinen Erfolg, auch nicht mit der FCC ID Search ENGINE. Und auf den Medionseiten werden nur Windows-Treiber angeboten.

    Zitat:Was passiert nach einem Neustart?

    Leider keine Veränderung:kopfkratz:

    Das komische ist, daß ich beim ersten Mal ein Foto einscannen konnte, aber danach hab ich immer wieder früher oder später während des Scannvorgangs die besagte Fehlermeldung kassiert.

    Trotzdem vielen Dank
     
    Vertical, 13.10.2006
    #8
  9. Vertical

    Vertical Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Da fällt mir noch von wegen 2. Anwendung was ein: Ich hab den Scanner über Word oder Graphic Converter angesteuert (aber die Programme immer wieder brav geschlossen). Kann das die Probleme verursachen? Welche möglichkeit gibt es noch, den Scanner an zu steuern?

    Gruß, Holger
     
    Vertical, 13.10.2006
    #9
  10. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Digitale Bilder
     
    Jools, 13.10.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - TevionScanner Betrieb möglich
  1. bosk
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    97
    Impcaligula
    11.07.2017
  2. matthias1711
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    132
    MineCooky
    08.03.2017
  3. Ma.
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.028
    akumetsu
    11.09.2013
  4. mklein
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    536
    devrandom
    29.11.2012
  5. MisterMini
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    284
    MisterMini
    10.01.2012