Terminals unter OS X

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von sepplmuetze, 30.10.2005.

  1. sepplmuetze

    sepplmuetze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.03.2005
    Hallo,
    gibt es eigentlich unter OSX die Möglichkeit wie unter Linux, aus der grafischen Oberfläche in ein Terminal zu wechseln? Bei Linux kann man ja so weit ich mich noch erinnern kann mit F1 -F6 oder so zwischen Terminals switchen.

    Danke für Eure Hilfe

    Gruss Sepplmuetze
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Hallo!

    Erst mal gibt es ein Terminal unter Programme -> Dienstprogramme.

    Du kannst dich aber auch komplett ohne graphische Oberfläche anmelden, in dem du bei der Anmeldung beim Benutzernamen ">console" eingibst.
     
  3. sepplmuetze

    sepplmuetze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.03.2005
    Ah, das muss ich mal ausprobieren.
     
  4. sepplmuetze

    sepplmuetze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.03.2005
    Hm das hat irgendwie nich funktioniert, müsste da dann nicht ein Benutzer console über NetInfo Manager angelegt sein? Ich möchte aber mit meinem Account auf die Console
     
  5. sepplmuetze

    sepplmuetze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.03.2005
    Alles klar, Danke

    Gruss Sepplmuetze
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen