Terminalbefehle

  1. poleposition200

    poleposition200 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich bin seit 2 wochen umsteiger von windoof auf mac. habe ein 15 zoll powerbook, 1,67 gh, wurde mit mac os x tiger geliefert, da ich mich leider noch nicht allzugut auskenne, wäre ich euch dankbar wenn ihr mir helfen könntet.

    habe mir das programm, bongosurfer für mac runtergeladen, version 1.5.2, es wurde auf meinem schreibtisch geladen, da habe ich es entpackt wie in der readme datei zu lesen war, um es installieren zu können muss man im terminal oder arbeitsfenster den pfad eingeben wo sich das programm befindet um ./install.sh ausführen zu können, wie macht man das im terminal, habe schon etliches probiert, zb. cd/schreibtisch/bongoSurfer-Mac-1.2.5/./install.sh, da heißt es dann nur, no such file or directory, was mache ich falsch? wäre nett wenn ihr mir helfen könnt.
     
    poleposition200, 11.07.2005
  2. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    cd Leerzeichen De TAB (vervollständigt Desktop)/bo TAB (vervollständigt den bongo-Ordner)
    kurz verifizieren ob Du auch tatsächlich im bongo-Ordner bist mit
    pwd
    sollte ausgeben: /Users/Username/Desktop/bongo-Ordner
    dann:
    ./install.sh

    das Skript sollte dann starten.

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 11.07.2005
  3. poleposition200

    poleposition200 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi flo

    danke für die schnelle antwort, hat bis zum ordner geklappt, sobald ich dann ./install.sh eingebe und enter drücke, kommt, please login root, passwort, kann aber keines eingeben, die genaue zeile lautet Desktop/bongoSurfer-Mac-1.5.2 ralfkausler$, danach gebe ich eben ./install.sh ein, dann kommt please login as root!
    Password:
    was soll ich da machen? bis gleich
     
    poleposition200, 11.07.2005
  4. floAty

    floAtyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    lol, was sind das denn für hobby-programierer? nett dass sie sich an einer Mac-Version versuchen, aber auf derart schlampig umgesetzte software würde ich verzichten.

    oder brauchst du das dringend?

    zu deinem problem (es wird nicht das letzte sein): versuch mal 'sudo ./install.sh',
     
    floAty, 11.07.2005
  5. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Das Passwort eingeben das Du bei der Installation von OS X angegeben hast. Die Eingabne ist nicht zu sehen. Enter drücken, weiter gehts.

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 11.07.2005
  6. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Auf der Seite von Bongo steht doch alles, was du brauchst…
    http://www.bongosoft.de/mac.htm
     
    jokkel, 11.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Terminalbefehle
  1. micki-mac
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    911
    blue apple
    04.10.2012
  2. weman

    Terminalbefehle

    weman, 28.10.2004, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    629