Terminal: "You have new mail"???

  1. fox78

    fox78 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    213
    Hallo,
    seit einigen Tagen habe ich diese komische Meldung im Terminal. (siehe Anhang) Mal abgesehen davon, dass diese Meldung anscheinend nichts mit dem realen Vorliegen einer mail zu tun hat, woher kommt sie und wie bekomme ich sie wieder weg?

    Grüße fox78
     

    Anhänge:

    • Bild 2.jpg
      Dateigröße:
      18 KB
      Aufrufe:
      198
    fox78, 27.02.2006
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Doch, Du hast ne Mail bekommen ;)

    Tipp mal "mail" ein ;)
     
    BalkonSurfer, 27.02.2006
  3. Charles_Garage

    Charles_GarageMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    18
    Wahrscheinlich ist es eine nachricht vom System oder einem Programm. So gehts jedenfalls bei Linux immer zu. Hast Du Apache oder ähnliches neu installiert?
     
    Charles_Garage, 27.02.2006
  4. fox78

    fox78 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    213
    Huch!? :eek:

    Na sowas, das wird ja immer mysteriöser:
    Da werden mir im Terminal 7 "undelivered mail"-Meldungen von emails angezeigt, die ich niemals versendet habe!?

    Und selbst wenn ich sie versendet habe, will ich die Benachrichtigung im mail-Programm bekommen.

    Was passiert da?

    fox78 kopfkratz
     
    fox78, 27.02.2006
  5. Rakor

    RakorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Na was steht denn in den Mails?
     
    Rakor, 27.02.2006
  6. fox78

    fox78 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    213
    Wie gesagt, die mails waren die üblichen "email konnte nicht zugestellt werden"-mails, und die zitierten emails waren alle (jedoch korrekt) an meinen Vater adressiert und leer (kein Betreff, kein Text). kopfkratz

    fox78
     
    fox78, 27.02.2006
  7. Charles_Garage

    Charles_GarageMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    18
    Und von wann? Vielleicht sagt Dir das Datum ja was. Was hast Du da gemacht, wer hatte Zugang?
     
    Charles_Garage, 27.02.2006
  8. Rakor

    RakorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Lol !

    Hast du mal mit nem MTA rumgespielt? Schau dir mal den Mailheader genau an, evtl verrät der dir mehr.
     
    Rakor, 27.02.2006
  9. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Du hattest vermutlich mal in Mail als smtp Sever 'localhost' oder gar nichts eingetragen.
     
    maceis, 27.02.2006
  10. fox78

    fox78 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    213
    Hm, alles sehr seltsam.
    Die mails waren vom 22./23. Feburar. In dieser Zeit habe ich eigentlich nicht an Mail herumgespielt.
    Ausserdem habe nur ich hier Zugang zum iBook.

    Werde mal mein Terminal in naher Zukunft argwöhnisch beobachten. ;)

    fox78
     
    fox78, 27.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Terminal You have
  1. Macs Pain
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    536
    Macs Pain
    14.07.2017
  2. schnorri
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    106
    loewenstromer
    02.07.2017
  3. uhlhorn
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    331
    Olivetti
    19.05.2017
  4. thb
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    631
    Olivetti
    15.05.2017
  5. stromart
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.304