Benutzerdefinierte Suche

Terminal dnetc mit Schalter ausführen ...

  1. matzehali

    matzehali Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr alle,

    ich habe gerade mal versucht dnetc auf meinem neuen MacPro zu schmeißen, klappt auch ganz gut, aber dabei bin ich auf ein Problem gestoßen, ich checke nicht, wie ich das Ding über das Terminal mit Schalter -config anschmeißen soll.
    Ich kann es öffnen mit "open dnetc", aber wenn ich z.B. "open dnetc -config" eingebe sagt er, er kann das Programm -config nicht finden. Was mach ich falsch?

    Danke für eure Hilfe,

    Matzehali
     
    matzehali, 20.10.2006
  2. Mr. D

    Mr. DMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    ist der bindestrich nicht falsch?
     
    Mr. D, 20.10.2006
  3. matzehali

    matzehali Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    ???

    Ich weiß nicht, in der cmd von MS ist es immer /config, aber OSX ist doch ein UNIXoides OS, da sollte es doch ein -config sein. :confused:

    Matzehali

    P.S.: /config gibt das gleiche Ergebnis: /config nicht gefunden ...
     
    matzehali, 20.10.2006
  4. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Code:
    /[i]Pfad[/i]/dnetc -config
     
    maceis, 21.10.2006
  5. matzehali

    matzehali Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ahhh,

    das heißt, wenn ich das vermeiden will, müßte ich den Pfad wahrscheinlich irgendwo hinzufügen?
    Aber warum macht er "open" ohne Switch, aber nicht mit. Finde ich nicht konsistent!

    Vielen Dank,

    Matzehali
     
    matzehali, 21.10.2006
  6. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Code:
    man open
     
    maceis, 21.10.2006
  7. sticki

    stickiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    ./Pfad/dnetc -config
    oder?
     
    sticki, 21.10.2006
  8. tan

    tanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Seid mit nicht böse wenn ich eine blöde Frage stelle, aber ich verstehe die "Aufgabenstellung" nicht ganz?!

    Ist "config" nicht ein script?

    mfg
     
  9. matzehali

    matzehali Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Nein (nicht nur), "config" ist (in diesem Fall) ein Schalter der ausführbaren Datei "dnetc" welches der Client des distributed.net für MacOSX ist.

    "man open" sagt auch nichts darüber aus, warum das nicht funktioniert.
    Denn wenn ich im Verzeichnis bin, in dem dnetc liegt, dann funktioniert das reine Öffnen ganz ohne zusätzliche Pfadangabe, aber sobald ein Schalter spezifiziert wurde, nicht mehr.

    Nun gut, was soll's.

    Danke,

    Matzehali
     
    matzehali, 21.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Terminal dnetc Schalter
  1. urus
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    485
  2. Bozol
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    186
  3. Huckflysh
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    798
    oneOeight
    07.02.2017
  4. tdrocks
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    309
    tdrocks
    30.01.2017