Temperatur von Speichermodulen werden nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von SirVikon, 02.05.2008.

  1. SirVikon

    SirVikon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.417
    Zustimmungen:
    510
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Hallo,

    ich habe aus dem Kleinanzeigenbereich von jemandem noch 2x1 GB FB-DIMMS gekauft. Leider werden für diese beiden Module keine Temperaturen angezeigt. Egal auf welchen Platz ich die Module stecke, bei istat tauchen die nicht auf und bei Hardwaremonitor wird gesagt, keine Sensoren vorhanden ...

    Die anderen 4 Module werde ohne weiteres ausgelesen. Sind die Module defekt? Ist das tragisch?

    ZUsätzlich habe ich das Gefühl, dass seitdem ich die MOdule drin habe, mein Rechner beim in den Ruhezustand fahren, kurz vor Beginn des Ruhezustands einmal leise aus dem inneren piept ... ist das eine Fehlerdiagnose oder so etwas?
     
  2. lundehundt

    lundehundt abgemeldet

    Beiträge:
    17.778
    Zustimmungen:
    882
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Was sagt denn der Systemprofiler (auf den Apfel klicken, ueber diesen Mac auswaehlen, auf mehr Information Klicken und Speicher auswaehlen - erkennt der den Speicher?

    Der systemseitige RAM Test findet beim booten statt. Wenn Speicher als defekt erkannt wird, kommt statt dem Startgong ein Warnton.
     
  3. SirVikon

    SirVikon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.417
    Zustimmungen:
    510
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Also der Speicher wird überall erkannt. Der Speicher wird auch warm (ist mit so einem Kupferkühler ausgestattet) aber es werden halt keine Werte für die beiden Riegel angezeigt.

    Ich habe nur ein wenig Angst, dass die dann irgendwann einmal verglühen ;)

    Aber da mein Speicher sich ehh immer so bei 60-65° einpendelt, ist es eigentlich nicht so schlimm ... ist nur ärgerlich. Und der Speicher hat nach dem Einbau auch noch Temperaturen angezeigt. Nur 5 Minuten später waren da bei Hardwaremonitor nur noch Striche und bei istat waren die Werte weg. Nach einem Neustart wurden auch beim Hardwaremonitor keine Werte mehr angezeigt.

    Und ich habe sonst auch keine Probleme ... ausser die Sache, dass nach dem Ruhezustand mein Rechner einfriert und ich neu starten muss (über den Powerknopf), aber das hängt nihct mit den beiden Riegeln zusammen, da ich die Testweise auch raus genommen hatte ...

    Da scheint bei der Migration auch Systemeinstellungen von meinem MBP übernommen worden zu sein und irgendwie passt da einiges nicht. Aber da werde ich am Donnerstag (wenn ich wieder zu Hause bin) einfach mal ein neues OS X auf die Externe spielen und schauen, ob es dann auch passiert (bei einem jungfräulichem System ... und wenn dem nicht so ist, werde ich das System auf die interne mit archivieren und installieren neu einspielen und dann meine Programme, Musik, Fotos, etc ... einfach selber übernehmen ...

    Ich hatte z.B. Leo neu installiert und dann die Daten migriert und trotzdem waren in der Library (nicht in der User Library) Sachen wie Shhmbp usw. die da eigentlich ja nichts zu suchen haben ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Temperatur Speichermodulen angezeigt Forum Datum
Frage zur Temperatur Mac Pro 5.1 (CPU A/B core from PCECI) Mac Pro, Power Mac, Cube 08.02.2018
MacPro 1.1 Lüfter auf Hochtouren trotz niedriger Temperatur Mac Pro, Power Mac, Cube 15.10.2017
Mac Pro 3.1 startet manchmal aber nur mit Anlauf Mac Pro, Power Mac, Cube 25.08.2016
Mac Pro 2010 (5,1) (zu?)hohe Temperatur der Festplatten Mac Pro, Power Mac, Cube 15.04.2016
RAM wird nicht angezeigt Mac Pro, Power Mac, Cube 10.10.2015

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.