Temperatur beim G4 1,42 Dual?

  1. tridion

    tridion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Hallo liebe User,

    wie heiß dürfen die beiden Prozessoren beim G4, 1,42 Dual werden? das Prog "Temperature Monitor" gibt mir zwischen 57,8 und 58,4° an (unterscheidet nicht zwischen beiden Prozessoren) - ist das ok?
    Ich hatte nämlich neulich einen Sicherungsdurchknall, vermutlich wegen Überhitzung (der Mac stand bei mir im Schrank).

    Grüße, tridion
     
    tridion, 21.07.2005
  2. Westside

    WestsideMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    50
    Unter 60 Grad sind sicher kein Problem :)
    Mein G4 Dual 1000 läuft mit Verax Lüftern sehr leise aber etwas wärmer (derzeit 66,1 Grad) absolut stabil seit 2 Jahren, (stundenlanges Arbeiten mit Photoshop,Flash, Director & Co).
    Zu empfehlen ist sicherlich einmal im Jahr den Staub von CPU-Kühlkörper und
    Lüftern abzusaugen, damit die Kühlung nicht beeinträchtig wird.

    Gruss WS
     
    Westside, 21.07.2005
  3. simon19xx

    simon19xxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    ja 60° ist ok 48° ist gut...
     
    simon19xx, 21.07.2005
  4. SeppiG4

    SeppiG4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    3
    Sorry, aber wie misst ihr die Temperatur?
    Wie ihr an meiner Signatur erkennt habe ich selbst einen G4-DP und der wird vor allem im Sommer sehr heiß. Er steht bei mir unterm Tisch und die Hitze dapft bei meinen Beinen hoch, ich mach mir öfters Sorgen, aber bisnoch hat er 1,5 Jahre gehalten.

    Kann sein, dass mein Netzteil defekt ist, denn dieses wird besonders heiß.
     
    SeppiG4, 21.07.2005
  5. Westside

    WestsideMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    50
    @seppi
    wie Tridion schon schrieb: gemessen mit dem Programm
    Temperature Monitor.app (freeware)
    Falls du´s nicht ergoogelst kann ichs dir mailen

    Gruss WS
     
    Westside, 21.07.2005
  6. SeppiG4

    SeppiG4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    3
    Ich habs gefunden, meiner ist zwischen 59,8 und 59,9.
    Wie heiss wird denn die Festplatte so?
    denn ich habe zwei, eine 44 Grad, die andere 51 Grad.
    Ist der Unterschied nicht ein bischen groß?
     
    SeppiG4, 21.07.2005
  7. tridion

    tridion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Meine Platten sind beide ungefähr gleich: 48 bzw. 49°.
    Also klingt das doch beruhigend - zumal das Gehäuse vorn bei den Platten kaum warm und hinten beim Netzteil handwarm ist. Dürfte also beim Sicherungsknall nichts passiert sein. Ich habe schon befürchtet, der Mac bzw. ein Lüfter sind abgerauscht.
    Vielleicht war es aber auch eine Stromspitze im Netz, die das verursacht hat.

    Ist eigentlich ein Sensor eingebaut, der sozusagen durch rechtzeitiges Abschalten "warnt", wenn ein Bauteil zu heiß wird? Was passiert, wenn man den Mac bei Abwesenheit laufen läßt, und er erhitzt sich übermäßig? Denn mein Freund ist FW-Mann und hat schon öfter mit Computerbränden zu tun gehabt...

    Grüße, tridion
     
    tridion, 21.07.2005
  8. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.162
    Zustimmungen:
    3.886
    wenn deine cpu zu heiss wird, stürzt der rechner mit einer kernel-panic ab...
     
    oneOeight, 21.07.2005
  9. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Dual 867 mit Verax Kit auf ca. 59° ø.

    Die CPU ist fuer wesentlich hoehere Temperaturen spezifiziert - allerdings liegen die Messpunkte des Herstellers direkt auf der Prozessoroberflaeche (die), die nach dem assembling gar nicht mehr zugaenglich ist. Die von Temperature Monitor gleiferten Temperaturen entsprechen als nicht exakt dem Vergleichswert der Spezifikation
    sondern liegen darunter.

    Aber du musst dir wirklich keine sorgen machen. Staubsaugen ist ein guter Tip - auch in den Oeffnungen an der Front und hinten
     
    lundehundt, 21.07.2005
  10. tridion

    tridion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Hi Lunde,

    vielen Dank für deine erklärende Auskunft! ist mir eine Beruhigung. Daß das Programm nicht die exakten Temperaturen liefert, habe ich mir fast gedacht, beginnt er doch am Morgen, nach stundenlangem Abschalten, mit 39° beim Hochfahren.

    Grüße nach München,
    tridion

    PS danke auch allen anderen!
     
    tridion, 21.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Temperatur beim Dual
  1. special08
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    541
    special08
    12.05.2017
  2. Godlana
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    900
    Lightspeed
    29.08.2016
  3. m.stoch
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    669
    Massaguana
    27.04.2016
  4. Massaguana
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.715
    FelixMacintosh
    01.01.2014
  5. interferenz
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    571
    Tzunami
    06.07.2013