Telekom fon Werbung beim Start von iMac

Diskutiere das Thema Telekom fon Werbung beim Start von iMac im Forum iMac, Mac Mini.

  1. stuman

    stuman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    03.01.2010
    Hallo,
    ich habe seit einiger Zeit immer eine Werbung von Telekom auf meinem Desktop,
    wenn ich den iMac starte. Das nervt. Habe beim Netzwerk festgestellt, dass ich mit
    WLAN mit TelekomFon verbunden bin und nicht mit meinem Router. Auch mit dem manuellen
    Wechsel der Einstellung ändert sich nach dem Neustart nichts. Immer wieder wechselt er automatisch
    zu TelekomFon. Habe aber nichts bei denen bestellt. (Bin bei Telekom angemeldet). Wie bekomme ich
    das ständige auffloppen des Fensters weg und wie kann ich das andere Problem lösen? Vielleicht hat ja
    jemand eine Idee. Danke
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.355
    Zustimmungen:
    6.160
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Der Mac geht halt in den offenen WLAN Hotspot welcher bei dir irgendwo aktiv ist.
    Du kannst in den Systemeinstellungen unter Netzwerk WLAN den Haken raus machen dass
    er automatisch mit dem Netz verbinden soll.
    Nebenbei: das ist keine Werbung sondern die Login Seite vom Hotspot.
     
  3. Schattentanz

    Schattentanz Mitglied

    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    839
    Mitglied seit:
    10.04.2006
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...