Teilweise kein Internet nach Aufwachen aus Ruhezustand

iDev

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2010
Beiträge
216
Hallo zusammen,

ich hatte nun zum 2ten Mal ein recht interessantes Phänomen und wollte man fragen, ob euch da etwas bekannt ist.

Ausgangslage: iMac ist im Ruhezustand und wird aufgeweckt. Der iMac hängt per Kabel an der Timecapsule, die dann wiederum mit dem Router verbunden ist.

Phänomen nach dem Aufwecken:
Mail meldet keine Verbindung zum Internet, die Mailkonten werden nicht aktualisiert.
Chrome und Safari melde auch keine Verbindung zum Internet.
Omnifocus, TimeMaschine und Sophos melden keine Internetverbindung.

ABER: Firefox und Adium gehen! Ich kann Seiten ansurfen und mit Leuten chatten. Lokale Netzwerkverbindungen gehen auch und andere Netzwerkclients kommen ohne Probleme ins Internet. Ein Deaktivieren der Netzwerkverbindung behebt das Problem nicht.
Erst ein Neustart behebt die Probleme.

Ich verwende LittleSnitch und bin auf OS 10.6.7 und momentan ein wenig ratlos?

Hatte jemand schon die gleichen Probleme? Wäre für Hilfe dankbar.
 

iDev

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2010
Beiträge
216
Niemand ne Idee?

Hatte gerade wieder das Problem, allerdings kam sogar der IE aus der Parallels VM ins Internet :/
 
Oben