1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Technische Spezifikationen des G4 / G5?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von mac-world, 09.06.2003.

  1. mac-world

    mac-world Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    Hi,

    kann mir jemand die technischen Spezifikationen der G4 bzw. dann die des G5 mitteilen.

    Insbesondere der L2 Cache würde mich interessieren. Ferner alle weiteren Tecspecs.

    Thnx für Eure Mühe.

    Das Warten auf den G5 hat begonnen, meine DOSE macht momentan nur Ärger (speziell die Software)

    Edit: Habe die Specs des G4 gefunden, wer suchen kann ist klar im Vorteil ;)

    Trotzdem, wer was über den G5 zu berichten weiß, rein damit :D
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    663
    Keiner weiß was der G5 zu bieten hat, da dieser Prozessor schlichtweg nicht existiert. Der Nachfolger des G4 wird allem Anschein zufolge der PPC970 sein, wenn du danach mal googlest wirst du sehr schnell fündig - speziell der technische Artikel auf Ars Technica ist hervorragend.
     
  3. mac-world

    mac-world Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    Hi,

    ich dachte der G5 sei der Codename für den PPC970, oder ist das ein anderer Hersteller?
     
  4. Nein, G5 ist nicht Codename für den 970.
    Den G5 gibt es in Motorolas Roadmap nur als 8xxx-Modell, also als Prozessor für Netzwerk-Devices (Router) etc, nicht als Desktop-Computing-Prozessor. (Sieh Dir die Bildunterschrift in der Roadmap an, die Du gepostet hast, da stehht, welche Serie wofür gedacht ist.) Der G5 soll AFAIK die Netzwerk-Schnittstellen schon innerhalb des Prozessor-Dies angelegt haben.

    Den 970 würde ich als 64-bitigen G4 sehen. (64bit ist keine Gernerationen-Frage bei PowerPC, der PowerPC war schon immer als 32- und 64bit geplant. Es gibt schon seit 1995 Modelle mit 64bit.) Außerdem stammt er vom Power4 ab.
     
  5. mac-world

    mac-world Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    Thx .ut,

    jetzt kenne ich den Unterschied. Na, dann warten wir mal Jobs Rede ab und wissen dann, woran wir denn nun endlich sind.

    Dann kann der Switsch von meiner Seite aus kommen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen