Benutzerdefinierte Suche

tcsh: /sw/bin/init.csh: No such file or directory.

  1. schmuddelkind

    schmuddelkind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    4
    Schon unter 10.3.x hatte ich beim Öffnen des Terminals immer diese Meldung:
    Code:
    Last login: Wed Aug 17 12:16:05 on ttyp1
    Welcome to Darwin!
    [B]tcsh: /sw/bin/init.csh: No such file or directory.[/B]
    [Mac:~] user% 
    Was bedeutet das, hat das Auswirkungen (welche?) und wie kann ich das beheben?

    Schönen Gruß …
     
    schmuddelkind, 18.08.2005
  2. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.179
    Zustimmungen:
    3.898
    du scheinst mal fink installiert gehabt zu haben und in deiner .tcshrc im home steht immer noch folgende zeile:
    source /sw/bin/init.csh
    du kannst du da rausmachen und siehst die meldung nicht mehr...
     
    oneOeight, 18.08.2005
  3. schmuddelkind

    schmuddelkind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    4
    Danke Dir! Wo finde ich die und wie entferne ich den Eintrag?
     
    schmuddelkind, 18.08.2005
  4. one.nomad

    one.nomadMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    die datei liegt in deine home ordner, also einfach mal den terminal auf und

    ls -la

    eingetippt, dann muesstet du auch irgndwo die .tcshrc datei sehen

    wenn du die editiern willst, kannst du das z.b gleich mit pico(oder isset jetzt nano :) ) im terminal machen

    pico .tcshrc

    und du bekommst den editor auf, dann besagte zeile loeschen und ctrl+X und YES oder ctrl+O und enter und dann ctrl+X ... hoffe das mit dem enter und dem yes ist korrekt, aber das programm redet ja mit dir, da wirst du schon mit klar kommen
     
    one.nomad, 18.08.2005
  5. schmuddelkind

    schmuddelkind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    4
    .tcshrc exisitert nicht auf meinem Rechner, habe per locate auch nichts gefunden. Was nun?
     
    schmuddelkind, 19.08.2005
  6. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    /etc/cshrc.rc
    /etc/csh.login
    prüfen.

    HTH
     
    maceis, 19.08.2005
  7. schmuddelkind

    schmuddelkind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    4
    cshrc.rc gibt's auch nicht, dafür finde ich in csh.login:
    # System-wide .login file for csh(1).

    setenv PATH "/bin:/sbin:/usr/bin:/usr/sbin"

    Ein Speichern der geänderten Version ist aufgrund fehlender Rechte nicht möglich. Löschen kann ich es auch nicht, selbst mit sudo file delete /private/etc/csh.login nicht. Muss ich vorher die Rechte an der Datei ändern oder als root einloggen und dann probieren?
     
    schmuddelkind, 19.08.2005
  8. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    war n Verschreiber:
    die gesuchte Datei heisst
    /etc/csh.cshrc

    Du solltest übrigens davon absehen, Dateien zu löschen, die noch gebraucht werden :D
     
    maceis, 19.08.2005
  9. schmuddelkind

    schmuddelkind Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    4
    Ah OK! :D
    In der Datei steht aber nur:
    # System-wide .cshrc file for csh(1).

    if ($?prompt) then
    set promptchars = "%#"
    if ($?tcsh) then
    set prompt = "[%m:%c3] %n%# "
    else
    set prompt = "[%m:%c3] `id -nu`%# "
    endif
    endif
     
    schmuddelkind, 19.08.2005
  10. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Poste doch mal ein
    ls -la ~/

    Wenn man da nichts findet, muss man evtl mit "grep" suchen, wo es drin steht oder doch mal einen Blick in die man page werfen.

    man tcsh | less -p Startup
    (dann noch ein n eingeben, und Du bist im richtigen Abschnitt)
     
    maceis, 19.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - tcsh bin init
  1. Kümmelkorn
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    846
  2. Rabenschwinge
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    959
    Rabenschwinge
    10.07.2010
  3. LosNoxious
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    655
  4. oe7
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.103
  5. simply
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    588