TBD flackert unregelmäßig

Diskutiere das Thema TBD flackert unregelmäßig im Forum Mac Zubehör.

  1. Widlarizer

    Widlarizer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    03.12.2010
    Hallo zusammen,

    folgendes Setup:
    rMBP 13" Early '15, 16GB RAM, 512GB SSD, 10.14.5
    1 x ACD 27"
    1 x TBD 27"
    Nutzungsprofil: Linux VMs (Schaltungssimulation, VHDL), LaTeX

    Beide Displays sind jeweils an einem der TB Ports angeschlossen, da daisy chaining mit einem ACD an einem TBD nicht funktioniert.

    Problem: seit einiger Zeit flackert das TBD absolut unregelmäßig, d.h. das Display wird für einen Bruchteil einer Sekunde schwarz. Dies kann sowohl nach dem unmittelbaren Bootvorgang als auch mitten im Betrieb (z.B. nachdem 1h lang alles problemlos funktionierte) auftreten. Nach dem Flackern funktioniert wieder alles tadellos. Ich verstehe nicht was die Ursache für diese Aussetzer sein könnte.

    Gibt es beim rMBP 13" Early '15 eventuell bekannte Probleme, die sowas verursachen könnten?

    Für Ratschläge / Tipps / Ideen / Antworten danke ich vorab!
     
  2. Stargate

    Stargate Mitglied

    Beiträge:
    8.729
    Zustimmungen:
    1.222
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Ich würde die Displays zuerst an einem anderen Rechner testen.
    Flacken Sie dort nicht -> Apple treten. (Denn die Behaupten das es so geht wie du es nutzt)
     
  3. Widlarizer

    Widlarizer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    03.12.2010
    Ok...werde es mit einem anderen MBP testen (zufälligerweise hat ein Bekannter auch ein Early ‘15) und an meinem zusätzlich die Anschlüsse vertauschen. Mal sehen was das so bringt.

    Irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass es einfach nicht gesund sowohl für die Stecker als auch die Anschlüsse sein kann wenn man regelmäßig ein- und wieder ausstöpselt. Von daher sollte ich mich unabhängig davon womöglich nach einem Mini umschauen.

    Sobald ich mehr weiß, werde ich wieder posten :)
     
  4. Stargate

    Stargate Mitglied

    Beiträge:
    8.729
    Zustimmungen:
    1.222
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Auch das würde ich mit ziemlicher Vorsicht im Augebehalten, eventuell die Displays über einen Hub verwenden.
    Der Hub ist billiger zu ersetzen..
     
  5. Widlarizer

    Widlarizer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    03.12.2010
    Allerdings muss das Hub ja auch ans MBP angeschlossen werden, was die TB Ports des MBPs mechanisch belastet. Ich versuche es ja schon ein absolutes Mindestmaß zu reduzieren, allerdings merke ich ab und an, dass ich mich damit in Sachen Mobilität sogar einschränke und das darf nicht sein.

    Bleibt wohl nichts anderes übrig als wieder auf ein stationäres und ein mobiles System umzusteigen. Nur macht mir hierbei das Synchronisieren von Daten Kopfzerbrechen, vor allem wenn ich mit VMs arbeite :-(

    Unabhängig davon: habe nun mal die Anschlüsse am MBP vertauscht und das Flackern ist augenscheinlich verschwunden. Ich werde das mal beobachten und wieder berichten.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...