Taugt eine ext. FW-HD 250 GB von Hofer?

miniwiener

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
91
Hi Leute,

der österr. Aldi-Ableger - Hofer - hat kommenden Montag eine externe Festplatte mit FW und USB 2.0 im Angebot. Hier die Daten:

Western Digital Platte
Firewire und USB 2.0 Schnittstelle
7.200 U/Min.
Cache 2 MB
Ø Lese-Suchzeit 8,9 ms
Plug & Play
Zubehör: USB 2.0 A-B Kabel 1 m,
1394 6-Pin-Kabel 1 m

Was haltet ihr denn davon?

Gruß und Kuss ;-)
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.891
meiner meinung nach kann man dabei nicht meckern! wollte auch eine ins haus holen, war aber zu spät!

gruß
mick
 

macmaniac_at

Mitglied
Mitglied seit
26.09.2004
Beiträge
3.593
Ja, was kostet die Pladde und wie schaut das ganze aus? Alu-Gehäuse ist schon von Vorteil (Kühlung)...Lautstärke bei WD-platten?
 

miniwiener

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
91
tschuldigung, den Preis habe ich dummerle vergessen - kostet 149 Euro! Ich werde mir höchstwahrscheinlich 2 holen und hoffe sie funken gut.
 

acerny

Mitglied
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
593
Hallo zusammen
Ich hatte mal eine von einem Kollegen hier zu Hause, ist ganz Ok das einzige was mich gestört hat ist das die Platte sehr laut ist.
 

miniwiener

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
91
Was halt schon bedenklich ist: Sie stammt von Gericom. Die bürgen ja nicht wirklich so für hohe Qualität. Meine jetzige Sicherungsplatte ist übrigens auch von Hofer ;-) - so ne Medion mit 160 GB - die ist superschnell und funktioniert bis jetzt einwandfrei
 

miniwiener

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
91
@ acerny: Sag haben wir beide nicht mal einen eBay-Deal gehabt? Mir kommt der Name so bekannt vor! Ram wars glaub ich...
Würde mich sehr freuen hier bekannte Leute zu treffen!
 

acerny

Mitglied
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
593
miniwiener schrieb:
@ acerny: Sag haben wir beide nicht mal einen eBay-Deal gehabt? Mir kommt der Name so bekannt vor! Ram wars glaub ich...
Würde mich sehr freuen hier bekannte Leute zu treffen!
Hallo
Wenn Du der bist von dem ich das iBook Ram ersteigert habe, dann schon.
kannst mich auch im iChat unter acernyathome erreichen :)
 

Hilarious

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
2.186
miniwiener schrieb:
Was halt schon bedenklich ist: Sie stammt von Gericom. Die bürgen ja nicht wirklich so für hohe Qualität. Meine jetzige Sicherungsplatte ist übrigens auch von Hofer ;-) - so ne Medion mit 160 GB - die ist superschnell und funktioniert bis jetzt einwandfrei
Na jaaa, aber bei einer Festplatte sind so wenig Teile, die Gericom verschlechtern könnte, dass hier nur das Risiko bleibt, dass der Firewire-Controller im Gehäuse Fehler produziert. Die Platte selbst sieht doch sehr vernünftig aus, für den Preis.
 
H

HAL

Gericom fertigt keine Hardware. Die HD selbst ist ja von
Western Digital (Nicht gerade die leisesten) und der Preis
ist akzeptabel. Aber wahrscheinlich sieht das Gehäuse,
wie fast alles von Gericom, einfach nur Scheisse aus.
 

orgonaut

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
Verglichen mit dieser Platte bei www.geizhals.at bin ich mir nicht sicher ob ich mir das Hofer-Ding kaufen soll. Was meint ihr? :rolleyes:

Gut ich hab mich geirrt, die Platte hat kein Firewire diese hier aber schon! :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HAL

Von LaCie ist "nur" das Gehäuse, die HD ist idR von Maxtor.
Rein Optisch würde ich die LaCie nehmen. Andere werden
natürlich 50 € Preisunterschied bemängeln. ;)