@ tastenkürzel unter VPC !?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Mister_Ed, 24.01.2006.

  1. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    hallo,

    ich habe gerade virtual pc installiert, und nun versuche ich über das dämliche tool ein @ zeichen abzusetzen! wie geht das denn!?! die tastaturbelgung ist dann anders, und die "altGR" taste von windows gibt´s ja net!

    kann mir einer helfen !?!

    grüsse
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    Zur Not hat Windows eine Zeichentabelle...

    Ansonsten:

    "alt"+"ctrl"+"Q"
     
  3. GexMax

    GexMax MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    richtig und besser nicht (wie ich ab und an... verdammte windows vergangenheit) apple-q ;) strg+esc ruft übrigens auch das startmenü auf. die windoof taste ersetzt es dennoch leider nicht, denn kombinationen wie win+d oder win+r hab ich bisher noch nicht "emuliert" gekriegt

    aber wo wir grad bei VPC sind (muss den thread mal eben hijacken, sry) hat es mal jemand geschafft zwischen mac und vpc copy/paste zu betreiben? also im mac kopieren mit apple+c und in windows einfügen mit strg+v ? habe auf arbeit vpc mit icq laufen (weil es leider nur da richtig tut mitm firmenproxy) und wenn ich bekannten über icq links schicken will dann darf ich die jedesmal entweder mühselig abtippen oder mit atemberaubender vpc-schneckengeschwindigkeit im browser unter windows nochmal aufrufen (wofür ich natürlich meistens auch den link nochmal tippen muss... ein teufelskreis...)
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    Also, ich habe mal eben eine Internetadresse vom Mac mit appel +c kopiert
    und in Windows unter VPC mit der Maus über das Menü eingefügt also NICHT mit appel +v

    Das geht und ist auch einigermaßen praktikabel..;)

    Nachtrag:

    Es geht auch mit Apple +v.

    Habe gerade jede Menge Text von Word 2004 Mac in Wordpad unter WIN VPC damit eingefügt.
     
  5. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    6
    Funktioniert wunderbar bei mir. Hast du die Virtual PC Additions installiert?

    Wegen ICQ Virtual Pc zu nutzen finde ich schon etwas abartig. Schliesslich gibt es ausser dem originalen ICQ Client für den Mac auch noch Adium und Fire als kostenlose Alternative.
    Außerdem gibt es noch ICQ-to-go. Das läuft im Browser.
     
  6. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wenn wir schon beim hijacken sind: geht das auch mit dateien? Muss nicht mal eine Tastenkombination sein. Ich will ein rar-archiv, das sich offensichtlich nur mit winrar entpacken lassen will und nicht mit stuffit expander, auf meinen virtuellen pc schieben. per usb-stick geht es nicht, der wird dort nicht gemountet (es erscheint nur die meldung, daß er schneller sein könnte wenn ich einen usb2.0-anschluss nehmen würde - haha). Hab schon probiert, das archiv per drag&drop rüberzuschieben, das geht schonmal nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen