Taste gedrückt halten und mehr als 1 Zeichen weiter kommen??

zoxpilot

Registriert
Thread Starter
Registriert
02.06.2006
Beiträge
3
Hi Leute,

sorry, wurde bestimmt schon oft gefragt, aber ich hab keinen Plan, wie ich _dafür_ ne Suchanfrage starten soll. Weiß ja noch nicht mal genau, wie ich meine Frage ausführlich formulieren soll.

Aaaalso: Normalerweise (in Windoof gings jedenfalls) springt der Cursor, wenn ich z.B. die Pfeiltasten nutze, schnell weiter, solange ich die entsprechende Taste gedrückt halte.
Bei mir nicht.

Welche Einstellung muss ich wo ändern?

Danke und Grüße
Felix

PS: Ha, wenigstens hab ich meinen Forumseinstieg schon hinter mir und _das_ war keine Frage. ;)

PPS: Ööhm, hab ich jetzt vor lauter Eifer das falsche Forum erwischt? Falls ja - verschiebt mich bitte einer? Oder kann ich das auch selbst?
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
24.064
Hallo
Schon mal in der Tastatureinstellung geschaut?
Systemeinstellungen-Tastatur&Maus-Tastatur und dort bei Ansprechverzögerung und Wiederholrate andere einstellungen probiert?
Bei mir geht nämlich wie erwartet, also Cusor läuft weiter.Hast Du aber z.B. die Ansprechverzögerung aus tut sich nichts.
Gruß
Bernd
 

zoxpilot

Registriert
Thread Starter
Registriert
02.06.2006
Beiträge
3
ups, denkfehler

Hallo Bernd,

hab mir gedacht: je kürzer die Ansprechverzögerung, desto besser. Und kürzer als aus geht nicht... :p

Tja, soviel dazu.

Danke
Felix
 

MacBarfuss

Aktives Mitglied
Registriert
25.03.2004
Beiträge
1.024
Hallo und Willkommen im Forum!

Prinzipiell gilt bei solchen Sachen: ausprobieren!
Wenn das nix geholfen hat, dann schau mal unter
https://www.macuser.de/threads/mac-os-x-shortcuts-diverses.690870/

Zu beachten ist, es gibt keinen Standard. Für Apple-Programm dürfte zwar <alt> ein guter Tipp sein (geht zumindest hier in diesem Fenster *g*) aber Hersteller anderer Programme halten sich nicht unbedingt daran.

Mit den Tastatureinstellungen hat das übrigens meines Wissens nach überhaupt nichts zu tun!
 
Oben