tastaturschutz für Apple Tastatur

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von iGnott, 28.10.2005.

  1. iGnott

    iGnott Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.09.2004
    Hallo,

    da ich bald einen neuen iMac G5 bekommen werde und sein Zubehör gut behandeln möchte, habe ich mir gedacht, dass ich mal frage, ob ihr was von einem iSkin für ein Apple Keyboard wisst. Also, ich meine einen Schutz für die Tastatur.
    Kann jemand einen Link posten wo man sowas kaufen kann, oder habt ihr Erfahrungen dazu.

    MfG
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Meinst du einen Staubschutz wenn man die Tastatur nicht benutzt oder etwas womit man auch schreiben kann .
     
  3. ChrisOnSki

    ChrisOnSki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    29.05.2003
    Besorg Dir einfach einen handelsüblichen Reiniger und reinige die Tastatur bei Bedarf damit.
     
  4. iGnott

    iGnott Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.09.2004
    sowas womit man auch schreiben kann, wenn es sowas gibt, ansonsten kann man sich ja auch selber eine kleine Holzkonstruktion basteln, die man drüberstellt um die Tastatur vor Staub zu schützen
     
  5. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Bei ebay hab ich sowas aus Silikon schon gesehen. Evtl. hat das auch ein Onlinestore wie digitalnoma.de oder cyberport.de.

    Grüße,

    animalchin
     
  6. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    22.09.2004
    http://www.arktis.de/shopware.dll/cSHOW,detail/cVIEW,19989

    Ist aber eigentlich für Books gedacht, keine Ahnung, wie das auf dem iMac aussieht.
    Bei meinem iMac mit der weissen Apple-Tastatur reicht es aus, die Tasten ab und zu mal mit einem Microfasertuch zu säubern und mit so einem Federbuschel die Zwischenräume.
    Man sollte sich allerdings nach einem Ölwechsel am Auto vor Benutzen der Tastatur die Finger waschen, dann bleibt sie auch ansehnlich.

    Die Tastatur, die ich in Madrid in einem Internetcafe "erleben" durfte, könnt Ihr eh nicht toppen, die konnte schon fast selbstständig vom Tisch krabbeln, soviel Leben war da drin.

    Pechschwarze, ehemals weise Tasten, bei denen die Oberfläche freigekratzt war, damit man wieder sehen konnte, welcher Buchstabe das in grauer Vorzeit war [​IMG]
     
  7. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Also in der Imbißbude werden Kassen und Fernbedienungen einfach mit Frischhaltefolie abgedeckt und eingewickelt. Hat sich bewährt…
     
  8. iGnott

    iGnott Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.09.2004
    wieviel tasten hat denn die Apple Tastatur, und ist die Tastengröße identisch wie die der Amerikanischen?? Die Belegung ist ja anders, ist ja klar, aber die Größe??
     
  9. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.003
    Zustimmungen:
    1.598
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    ..das meinst Du jetzt aber nicht ernst, oder?
    Da besorgst Du Dir einen super-coolen, genial designten, optisch wunderbar aussehenden Computer und bastelst dann mit der Laubsäge eine Tastatur-Garage drumherum?

    Eieieieieiei ... dann lieber ab und an mit feuchtem Microfasertuch abwischen und gut ist....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen