tastaturmenü

  1. unnamed

    unnamed Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hi leute,

    ich bin neu hier also erstmal ein kräftiges hallo!


    also bei meinem mac (pb osx 10.2.6) ist mir folgendes aufgefallen:
    ordnernamen wie öffentlich etc werden manchmal englisch (public) genannt in durchsuchen-fenstern von programmen. das ist ja alles nicht so schlimm aber seit ein paar tagen erscheint das tastatur menu in der finder-leiste (eine kleine usa-flagge).
    wenn ich das tastaturmenü in der systemeinstellung so konfiguriere, dass nur noch deutsch angehakt ist, verschwindet das menu, da nur noch diese eine sprache ausgewählt ist.

    dummerweise erscheint das menu mit den zwei flaggen nach jedem neustart wieder und ist auf us eingestellt.

    wie kann ich das wieder deaktivieren?


    vielen dank im voraus
     
    unnamed, 07.08.2003
  2. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer, 07.08.2003
  3. unnamed

    unnamed Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    danke

    oh vielen dank.

    leider hat die suche zu meinen suchbegriffen keine treffer gefunden.
    gruss
     
    unnamed, 07.08.2003