Tastatureinstellung nachhaltig ändern

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von freno, 05.12.2004.

  1. freno

    freno Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin im allgemeinen um aussagekräftige Fred-Titel bemüht, nur dieses mal weiss ich einfach nicht wie dieses Ding (siehe Bild im Anhang) heisst.
    Wenn ich nun an jener stelle die Tastatureinstellung ändere, funktioniert das im Moment recht gut, starte oder schliesse ich aber ein anderes Program, wechselt die Einstellung hartnäckig in die Vorhergehende zurück. Wie kann ich meinem Mac deutlich klar machen, das ich das nicht will?
    Dank schon im Voraus.
     

    Anhänge:

    • fghrt.jpg
      fghrt.jpg
      Dateigröße:
      37,9 KB
      Aufrufe:
      21
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2004
  2. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    9
    Geh in den untersten Menüpunkt "Landeseinstellungen öffnen" und markiere im "Tastaturmenü" nur die Sprache, die Deinem Tastaturlayout entspricht.

    Sollte doch gehen??

    Ich hab da deutsch, US-amerikanisch und brasilianisch markiert, bei amerikanischem Tastaturlayout. Hatte noch nie Probleme, obwohl ich ab und zu gerne wechsle.
     
  3. freno

    freno Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Genau, das mache ich, und die von mir markierten Sprachen erscheinen nun in dem Klappfenster (siehe Anhang oben). Soweit klappt auch alles. Wenn ich aber jetzt in einer Tabelle gleichzeitig z.B. Deutsch und Koteri verwende gehe ich nicht in die Landeseinstellungen sonder wechsle direkt im Klappfenster, was ebenfalls im ersten Moment funktioniert, NUR wechsle ich das Programm oder öffne ein neues, springt die Einstellung in die vorhergehende zurück, was mich ganz wuslig macht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen