Tastaturbeleuchtung macht mich wahnsinnig! Hilfe!

  1. Kai-Christoph

    Kai-Christoph Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    bin ich zu blöde, das "tolle Tastaturbeleuchtungsfeature" zu bedienen, oder ist es einfach kacke?!

    Die Funzel in meiner Tastatur kommt mir eher wie eine Discoeffektbeleuchtung vor. Das Ding hat Dimmerfieber!

    Erst wenn es stockfinster ist, dann leuchtet's dauerhaft. Habe ich z.B. meine nur Schreibtischlampe an, ist die Tasten-Funzel aus. Fange ich an zu tippen, geht das Licht mal an, mal aus (klar, weil ich wahrscheinlich mit meinen Händen den Sensor abdecke).

    Kann man denn nicht einfach die Beleuchtung entweder ein- oder ausschalten?

    Bitte helft mir!

    KC
     
    Kai-Christoph, 26.11.2005
    #1
  2. foto-fritze

    foto-fritze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    kurze antwort, nein, das geht ned.
    das das ab und zu an und aus geht liegt halt wie du vermutet hast an der beleuchtung / an den sensoren die links und rechts hinter den boxen-gittern angebracht sind. die beleuchtung geht allerdings leider nur im dunkeln an, oder du schaffst es die sensoren zu überlisten ;-)
    sorry

    mfg us kölle
     
    foto-fritze, 26.11.2005
    #2
  3. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    einfach die taste für die beleuchtungshelligkeit auf bis auf 0 drücken? dann ist sie zumindest eine weile aus ;)
     
    minimal, 26.11.2005
    #3
  4. foto-fritze

    foto-fritze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ja klar, komplett aus kann man sie stellen (liegt auf der taste F8 (je nach einstellung)), aber leider ned durchgehend komplett ein.
     
    foto-fritze, 26.11.2005
    #4
  5. Kai-Christoph

    Kai-Christoph Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    2
    Das ist doch echt richtiger Bullshit. :motz

    Da stimmt doch komplett die Sensosteuerung nicht. Und warum kann man nur zeitweise ausschalten und nicht ganz? Und warum nicht komplett an.

    Hmmmm, hoffentlich tut sich da was in der nächsten OS X Version!
     
    Kai-Christoph, 27.11.2005
    #5
  6. chrish

    chrish MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    4
    Man kann das Geleuchte komplette ausschalten. War meine erste Aktion am Powerbook. Habe dann bis eben total vergessen, dass es dieses sinnlose Feature gibt. Wieso musstest du mich daran erinnern? :D
     
    chrish, 27.11.2005
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tastaturbeleuchtung macht wahnsinnig
  1. !Whip
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    235
    Tuxtom007
    01.01.2017
  2. zechyr
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    231
    DoroS
    11.10.2016
  3. twarns
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    324
    twarns
    30.06.2016
  4. RLisa76
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    695
    MacMaj
    18.06.2010
  5. someDay
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    720
    someDay
    24.07.2006