1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

tastatur will nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von babaloo, 19.04.2004.

  1. babaloo

    babaloo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    75
    hallo leute,

    ein kumpel von mir hat folgendes problem: seit heute geht plötzlich seine tastatur nicht mehr!

    genauer: ausser den ziffern kann er keine zeichen produzieren/schreiben.

    noch genauer:
    • altes powerbook (ich glaube wallstreet)
    • os x 10.3.3
    • keine mechanischen einflüsse (auch keine flüssigkeit oder ähnliches ist über die tastatur gelaufen)

    bisher haben wir folgendes versucht (leider erfolglos):
    • tastatur raus, kontakte geprüft, wieder rein
    • zugriffsrechte repariert
    • landeseinstellungen ändern

    folgendes ging erst gar nicht, da irgendwann was eingegeben werden muss (wie zum beispiel ein passwort), was ja eben nicht geht...:
    • 10.3.3 combo-update drüber installieren
    • single user mode und fsck -yf

    auch hat mein kumpel gerade keine externe tastaur zur hand, die er testen könnte.

    wer hat die heisse idee?

    vielen dank im voraus
    bl
     
  2. pisco

    pisco MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    19
    hat er zufälligerweise die num-lock-taste gedrückt ohne es zu merken?
     
  3. babaloo

    babaloo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    75
    nee, leider nicht.

    aber vielen dank für deine antwort.
     
  4. yew

    yew MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    540
    Hi
    wie ist es eigentlich bei den mobilen? Wie macht man eigentlich da einen reset?
    Gruß yew
     
Die Seite wird geladen...