TABLE Optionen in CSS auslagern

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von martinibook, 18.10.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hallo,

    Ich schreibe momentan noch folgendes in meine HTML Dateien rein:
    HTML:
    <table cellpadding="2" cellspacing="1" border="0">
    Ich würde das allerdings gerne so machen:
    HTML:
    <table class="keinrand">
    Wie genau kann ich die Argumente in CSS auslagern?

    Martin
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    HTML:
    
    table.keinrand {
       border: 0;
    }
    
    
    2nd
     
  3. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Ich habe mal ein wenig rumprobiert,
    HTML:
    border: 3px solid red;
    gibt nicht das gleiche wie border="", sondern eine Linie um die Tabelle als ganzes. Das ist zwar auch nett, aber es geht mir um die Linien in der Tabelle an sich, sowie das Cellspacing, das muss 1 sein, damit die Tabelle wie gewünscht aussieht.
     
  4. Jakob

    Jakob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    05.01.2004
  5. asylum

    asylum MacUser Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Welche "Linien in der Tabelle an sich" ?
     
  6. Katrin

    Katrin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.07.2002
    Also bei der Eigenschaft "Cellspacing" handelt es sich ja um Eigenschaften von Tabellenzellen. Wenn ich Dich richtig verstanden habe müsste Dir das folgende CSS das gleiche Ergebnis bringen wie cellspacing=1:

    HTML:
    .keinrand td {
    margin: 1px;
    }
    
    Edit: Und Cellpadding=2 ersetzt du im gleichen CSS mit "padding: 2px"
     
  7. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Ist sinnvoll. Deshalb auch CELLspacing.
    Wenn ich aber Border:1px mache, dann sind die Linien zwischen den Zellen insgesamt 2px groß. Aber ich will ja eh 0, also ist das kein Problem.

    Martin
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - TABLE Optionen CSS
  1. hello
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    202
  2. macfan97
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    587
  3. gecco
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    483
  4. speedy73
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.521
  5. kaifreund
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    695

Diese Seite empfehlen