1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

t-online pop und smtp Daten ?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von KönigDerNarren, 19.02.2004.

  1. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4
    pop3.t-online.de geht seit einem halben jahr nichtmehr jetzt will mein vater die adresse wieder nutzen weiss einer von euch die pop und smtp daten ?
    Auf der Homepage is sowas ja immer gut versteckt, die ist ja eh unübersichtlich ohne Ende.
     
  2. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Naja, so schwer war das nicht zu finden: :D
    Hier gibts eine Schritt-für-Schritt-Anleitung: klick mich
    Ansonsten hier noch die FAQs - hier stehen die Daten auch noch einmal.

    Viel Spaß ;)
     
  3. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4
    hm was muss man denn bei mail genau angeben ?

    es funktioniert einfach nicht

    was kommt denn bei Benutzername? meine Kennung oder dies Ewig lange ding aus

    irgendwas+irgendwas+irgendwas+0001@t-online.de oder sogar noch ne raute wo rein......?
     
  4. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Beim ersten Aufruf der E-Mail-Adresse muss die T-Online-Kundennummer eingegeben werden. Hierbei würde ich auch gleich "den Namen" der E-Mail-Adresse ändern, sprich auf den eigenen Namen oder so ähnlich.
    Bevor ich also ein Konto in irgendeinem Programm einrichte würde ich wie gesagt erst einmal den Namen ändern (ist für andere Benutzer irgendwie ja auch doof, wenn sie die Nummer als E-Mail-Adresse eingeben müssen ;)).
    Kurz-Anleitung zum erstmaligen Einloggen und Ändern der E-Mail-Adresse findet du hier: klick mich - einfach den Anweisungen folgen ;)
     
  5. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4
    ich hatte die emailadresse schon vor 2 Jahren hab auch gerade wieder herausgefunden wie sie lautete ;) aber ich kanns ja auch mit der T-Online Nummer ansprechen über mail...beim abrufen....er erkennt ja die Nummer immer noch als die Adresse auch wenn sie schon nem Namen zugewiesen wurde oder? Ich wollte ja gerade wissen WAS WO eingetragen wird, das is nicht so ganz klar, bei gmx und macnews gibts ja nur pop 3, smtp und dann eben NAME und PW aber bei der Telekom hat man ja 4 oder 5 Nummern und PW...
     
  6. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4
    hauptsächlich weiss ich nciht was bei Benutzername hinkommt, nur meine Kennungsnummer oder so ne Nummerkombination wie wenn man eben eine dfü verbindung erstellt oder das aber mit dieser raute die ich am pc mal gebraucht hab...argh ;)
     
  7. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Gute Frage

    Wenn man den Namen weiß, dann hat man schon mal nicht das Problem mit den Nummern :D
    Zur Not musste eben mal die Nummern durchprobieren. Falls sich T-Online auf Der FAQ-Seite richtig ausgedrückt hat, dann ist es die T-Online-Nr.. Das ist die Nummer ganz oben auf dem Blatt mit den Zugangsdaten. Kann natürlich sein, dass du dahinter noch die Anschlusskennung mit z.B. 0001(@t-online.de) eingeben musst.

    Nummer müsste dann also meiner Meinung nach sein:
    5100xxxxxxxx0001@t-online.de
    Für andere Buntzerkonten müsste sich dann die Anschlussnummer ändern, z.B. 0002 usw.

    Ansonsten vielleicht doch mal eine E-Mail an den Kundenservice von T-Online schreiben oder mal die Hotline anrufen.
     
  8. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Benutzername ist die email-Adresse. :rolleyes:
     
  9. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    4
    auch beim smtpserver? und ist wie ich das da gelesen habe das PW vom smtp server einfach nur ein PUNKT ? seltsam Naja das könnt man sich erklären darüber dass man beim einloggen ja schon zeigt dass man die daten hat...aber nur ein . is schon komisch ;)
     
  10. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Also dann nochmal ausführlich:

    Da T-Online-Mail anschluss-gebunden funktioniert, gibts da eigentlich nix weiter einzugeben als

    Account-Informationen
    (Die ersten 3 Felder dürften wohl klar sein.)
    Server-Name: pop.t-online.de
    Benutzername: email-Adresse
    Kennwort: DeinPasswortbeiT-Online
    – ServerEinstellungen…
    -> SMTP-Server: mailto.t-online.de
    -> Server-Port: 25
    -> Identifizierung: Keine

    Erweitert
    Port: 110
    Identifizierung: Kennwort
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen