T-Online Banking via Parallels !?!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von sevenofnine, 08.09.2006.

  1. sevenofnine

    sevenofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    18.06.2006
    Hallo,
    hat schon jemand probiert ob das T-Online Banking Programm unter Paralells läuft und die Verbindung funktioniert ? Möchte eigentlich bei dem Banking Programm bleiben und nicht gerne wechseln.
    Das Problem ist das das Banking Programm unter Win immer die aktuelle WLan Verbindung trennt und über den integrierten Hot Spot Finder eine neue Verbindung aufbaut. Evtl. gibts da mit dem Mac Probleme ?!

    Gruß sevenofine
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen