Systemzeit bei Anmeldung automatisch synchronisieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von nilsbyte, 22.03.2006.

  1. nilsbyte

    nilsbyte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    31.05.2005
    Hallo Leute,

    ich hab ein Problem mit meinem iMac G3 500 Mhz. Darauf läuft OSX 10.3.9. Jedes mal beim einschalten des Rechners ist die Systemzeit auf irgendwas um 1970 zurückgesetzt. Ich nehme mal an weil die Batterie leer ist. Da ich aber keine Lust hab, 20 Euro für so eine dumme Batterie auszugeben, stellt sich mir / stelle ich euch folgende Frage:

    Kann man Mac OS X bzw. ein BENUTZERKonto (kein Admin) so einrichten, dass die Systemzeit bei Anmeldung automatisch aus dem Internet synchronisiert wird?

    Ich wäre sehr dankbar über Vorschläge.
     
  2. iTob

    iTob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    23.02.2005
    also du kannst die einst. "datum&uhrzeit" nur ändern, wenn du nen adminnamen und -passwort hast.... allerdings auch, wenn du dich in nem normalen benutzer befindest...
     
  3. nilsbyte

    nilsbyte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    31.05.2005
    ja das ist klar, aber ich meinte, ob man die aktualisierung der zeit irgendwie bei der anmeldung oder dem systemstart automatisieren kann.
     
  4. WoSoft

    WoSoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.08.2004
    du kannst unter Datum/Uhrzeit "automatisch einstellen" setzen. Dann wird die Zeit aus dem Web geholt, sobald du dort bist.
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Also erstens kostet selbst hier bei Gravis diese Pufferbatterie nur um die 10 € (und Gravis ist hier schon teuer), zum anderen verstellt sich doch die Uhrzeit bei leerer Pufferbatterie, wenn Du den Rechner ganz vom Stromnetz trennst. Wenn Du ihn also einfach über "ausschalten" runterfährst und die Netzverbindung nicht trennst, dürfte sich eigentlich Datum und Uhrzeit nicht verstellen.
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen