Benutzerdefinierte Suche

Systemeinstellungen lassen sich nicht mehr ändern

  1. uller***

    uller*** Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute,

    seit heute habe ich unter Mac OS 10.4.2 das Problem, dass keine Änderungen an den Systemeinstellungen mehr übernommen werden. Neustart und neues Anmelden des Benutzers fruchten nicht. Auch kann ich bei Garage Band keine Sicherungen von Dateien mehr vornehmen.Sind das Probleme mit irgendwelchen Preferences und wie krieg ich das System wieder in den Griff? Bin für jeden Rat dankbar.
     
    uller***, 20.08.2005
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Sind deine Zugriffsrechte vielleicht verstellt ? überprüf das mal
     
    marco312, 20.08.2005
  3. uller***

    uller*** Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nichts gefunden

    Habe eben mal die Zugriffsrechte mit dem Festplattendienstprogramm prüfen lassen. Da kamen kryptische Fehlermeldungen. Nach dem Reparieren funktioniert es aber dennoch nicht. Hm?
     
    uller***, 20.08.2005
  4. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.636
    Zustimmungen:
    2.102
    Mit Zugriffsrechten können auch die Rechte an den Dateien oder dem Programm gemeint sein.

    Gehe mal mit der Maus auf die Systemeinstellungen im Dock, lasse es dir im Finder zeigen, oder suche nach "System Preferences.app"
    Dann mit Apfel und i die Infos aufrufen und mal nachschauen wie die Rechte eingestellt sind, bei Details.

    Sollte ausgegraut sein.

    Sie dürfen nur "lesen"
    Eigentümer "System"
    Rechte "Lesen und schreiben"
    Gruppe "Wheel"
    Rechte "Lesen und schreiben"
    andere "nur lesen"
     
    avalon, 20.08.2005
  5. uller***

    uller*** Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp. Aber leider ist alles so angeklickt, wie du es beschrieben hast.

    Hat jemand sonst noch eine Idee?
     
    uller***, 20.08.2005
  6. XVCD

    XVCDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    51
    Ich weiß nicht wie vertraut Du mit OSX & Mac bei bisher 6 Posts bist, aber ist unten im System-Einstellungsfenster das Schloss vielleicht ZU?
    Wenn ja, draufklicken, PW eingeben und schon kann man alles einstellen.

    Diese 'Auto-Sperren-Option' kannst Du unter dem Icon "Sicherheit (Häkchen vor "Kennwort ...... von geschützten Systemeinstellungen" entfernen) einstellen.
     
    XVCD, 20.08.2005
  7. uller***

    uller*** Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp. Das Schloss ist offen, ich fürchte, mir hat es am System was zerzossen. Wollte eh mal meine Platte platt machen und alles komplett neu installieren. So lang arbeite ich auch noch nicht mit dem System....
     
    uller***, 20.08.2005
  8. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Mir sieht das eher so aus, dass die Zugriffsrechte auf den Benutzerordner (speziell auf ~/Library/Preferences) verstellt sind und Du deshalb keine Schreiberlaubnis hast.
     
    abgemeldeter Benutzer, 20.08.2005
  9. Locator

    LocatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    14
    Das denke ich auch fast...

    MfG
    Locator
     
    Locator, 20.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Systemeinstellungen lassen ändern
  1. Eventus Design
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    857
    Eventus Design
    11.01.2014
  2. MyiMac16
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    594
    MyiMac16
    21.02.2013
  3. SonOfAlerik
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.102
  4. mconster
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    8.975
  5. aleeza
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    756