System wechsel nicht möglich...

Diskutiere das Thema System wechsel nicht möglich... im Forum Ältere Apple-Hardware

  1. Mamos

    Mamos Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.12.2007
    Nabend
    Ich wollte wegen den stuffit das system von 8.6 auf 7.5.3 ändern mit meinen 2 system ordner. Diesesmal habe ich alles richtig gemacht bloß das der 7.5.3 ordner nicht erkannt wird als system ordner. Was mach ich denn da jetzt?
    mfg mamos
     
  2. Mortiis

    Mortiis Mitglied

    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Ave,

    Was für ein Rechner?
    System 7.5.3 lief noch ohne PowerPC Prozessoren und mit Enablern und 68k Prozessoren.
    Mehr Infos wären nicht schlecht.

    Mortiis
     
  3. Mamos

    Mamos Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.12.2007
    Ok es ist das PB 5300c. Das lief auch schonmal bis 8.6 drauf kam. Jetzt erkennt er den System ordner nicht mehr.
    mfg mamos
     
  4. Gerundium

    Gerundium Mitglied

    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Die Festplatte ist bestimmt im Format HFS+ formatiert. Damit kann ein Mac OS <8.1 nichts anfangen.

    Falls das Format HFS ist: Ziehe den Finder auf den Schreibtisch und anschließend wieder in den Systemordner. Danach sollte der Systemordner wieder das bekannte Icon erhalten und sich auch als Startsystem auswählen lassen.

    Edit: Wegen StuffIt 5.5 brauchst du auch nicht auf Mac OS 8.6 zu verzichten, die beiden sollten harmonieren.
     
  5. Mortiis

    Mortiis Mitglied

    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Ich tippe auch auf das HFS+ Problem, da erst am System 8.1 HFS+ gelesen wird und darunter nur HFS.

    Mortiis
     
  6. Gerundium

    Gerundium Mitglied

    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Wenn ich die Informationen aus zwei Threads zusammenfüge, glaube ich nicht mehr an das HFS+ Problem. Da das PB nur mittels Disketten gefüttert werden kann, würde das Installationsprogramm mangels geeignetem Volume eine Installation nicht anbieten.
     
  7. Mortiis

    Mortiis Mitglied

    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    2 Systemordner auf dem Powerbook sehe ich als Problem an, hatte auch schon mehrere 5300 Powerbooks und eins bezieht seine Rente jetzt bei ChrischiWitt. Das Volume würde ich teilen (Partitionieren) und dann auf jede Partition einen Systemordner anlegen. Hab ich auch gemacht und das Vorhaben funktioniert und da interessiert dann auch nicht das HFS+ Problem, seit denn man arbeitet dann auf der einen Partition mit MacOS 7.5.3

    Mortiis
     
  8. Gerundium

    Gerundium Mitglied

    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Ich musste das 5300er auch mal erleiden :D

    Eine Partitionierung ist bei den geringen Festplattengrößen immer eine heikle Angelegenheit (irgendwann ist eine Partition zu klein). Eigentlich besteht auch kein Grund, noch 7.5 zu benutzen. 8.1 sehe ich als besten Kompromiss bei geringem Arbeitsspeicher an, 8.6 aus ästhetisch-funktionalen Gründen und 9 sollte man auf dieser Kiste meiden ;)
     
  9. Mamos

    Mamos Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.12.2007
    Das problem ist ich kann die 5.5 von stuffit nicht nutzen weil ich kein 8.1 habe sondern 8.6. Der liest sie nicht der sagt mir nur konnte das programm nicht finden mit dem es erstellt wurde.
    Deswegen würde ich 7.5.3 vorziehen, also wie mach ich das denn am besten?
    _______________________
    So das problem ist von Tisch danke für den tipp mit dem finder auf den schreibtisch.
     
  10. muc91

    muc91 Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    14.07.2007
    wenn ich das richtig verstehe, möchtest du das betriebssystem wechseln, weil du mit Stuffit Expander 5.5 keine eingepackten dateien auspacken kannst, weil die datei den expander nicht findet...... dieses probleme habe ich früher auch schon oft gehabt.... mache einfach nen alias vom expander und lege diesen auf den schreibtisch und dann einfach das eingepackte dokument einfach auf das symbol des expander - alias ziehen, dann sollte der expander das dokument auspacken können..... hoffentlich konnte ich dir helfen :)

    .... dann müsstest du auch das betriebssytem nicht wechseln ;)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...