System Profiler lässt sich nicht starten

  1. maga

    maga Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    jedesmal, wenn ich versuche, den System Profiler zu starten, stürzt er gleich ab, in den Logs habe ich folgende Meldung gefunden:

    2006-10-25 21:08:17.893 System Profiler[7495] Unable to load nib file: SPApp, exiting

    Wie kann ich das reparieren ? Das hier http://www.kernelthread.com/mac/osx/tools.html
    hat mich nicht wirklich weitergebracht, auf der Konsole bringt die Eingabe von sudo /usr/bin/nibtool nur die Optionen, update ist nicht dabei ...

    Danke und Gruß

    Matthias
     
    maga, 25.10.2006
  2. stefanberlin

    stefanberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    System Profiler

    den hast du dann wahrscheinlich zerschossen !? Aber auch hier hilft in der Regel --> Applejack. Wenn nicht mußt du wohl deine Install CD bemühen. Mit Pacifist kannst du ausgewählte Sachen installieren.....:cool:
     
    stefanberlin, 27.10.2006
  3. maga

    maga Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Hi StefanausBerlin,

    Danke, ich dachte, um eine solche Aktion komme ich rum und es liegt bestimmt nur an einer Kleinigkeit.

    Das Witzige ist, dass man mit dem kostenlosen Programm Xfolders (defekter Link entfernt) ebenfalls Inhalte aus *.dmg-Archiven extrahieren kann.

    Ich habe mit Xfolders unter Volumes -> Mac OS X Install Disc 1-> Applications -> Utilities das Programm System Profiler in den Ordner Programme -> Dienstprogramm kopiert und den bisherigen System Profiler überschrieben, jetzt funktioniert`s wieder.

    Sollten wir das als Tipp nicht in die Software-Empfehlungen aufnehmen ?

    Ursprünglich wollte ich das selbe mit dem Konqueror (Linux-KDE-Dateimanager) machen, der kann ebenfalls solche Archive öffnen, hatte dann aber ein Problem mit den Zugriffsberechtigungen, weshalb ich auf Xfolders zurückgegriffen habe.

    Viele Grüße

    Matthias
     
    maga, 28.10.2006
  4. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Du kannst den Systemprofiler auch im Terminal starten:
    system_profiler
    Noch bequemer ist:
    system_profiler > /Users/Username/Desktop/systemprofil.txt

    Da "nur" eine fehlende nib-Datei reklamiert wird, sollte es sich lediglich um ein "optisches" Problem handeln. Ich würde einfach den Systemprofiler neu auf die Platte packen. Sollte reichen. Gehts dann immer noch nicht, wird es interessanter...

    Grüße,
    Flo

    EDIT: Zu langsam... :)
     
    lengsel, 28.10.2006
  5. maga

    maga Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Hi Flo,

    danke, wieder was gelernt. Allerdings gefällt mir die graphische Darstellung ein schönes Stück besser ...

    Viele Grüße

    Matthias
     
    maga, 28.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - System Profiler lässt
  1. chillosophy
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    592
  2. charlie77
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    294
    charlie77
    03.11.2010
  3. Murkel
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    421
  4. eloso
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.193
  5. mcreations
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    736
    mcreations
    15.02.2006