System beschädigt?

puethaghorhas

Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.03.2006
Beiträge
98
Hallo,

wollte mein System ein wenig schlanker machen und da habe ich ein paar Dateien ausm Library gelöscht. Nun ist es so, dass Quicktime manche Videos nicht mehr spielt und ich bei MSN keinen Ton mehr hören kann und und.....

gibt es da ein Tool, das alles überprüft und wieder mein System repariert?

oder liegt das an was anderem?
 

puethaghorhas

Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.03.2006
Beiträge
98
habe jetzt den microsoft messenger nochmal neu installiert und es ist trotzdem kein Ton zu vernehmen..... was kann das sein?
 

performa

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2005
Beiträge
16.729
Was hast du denn gelöscht?
Hast du mal probiert, GarageBand zu öffnen und wieder zu schließen?
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.489

puethaghorhas

Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.03.2006
Beiträge
98
naja, das war schon ein wenig...

son mist.... ich hasse das mit der neuinstallation....

danke an euch
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.489
### sinnloses fullquoting entfernt von maceis - der zitierte Beitrag steht doch unmittelbar darüber :Oldno: ###
### Bitte hier unter Punkt 6 nachlesen! ###

Ist aber kein Problem da ja alles erhalten bleibt, bis auf die Updates die man erneuern sollte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fallen

Mitglied
Registriert
15.12.2003
Beiträge
534
selbst schuld, man löscht ja auch nix, wenn man nicht weiss was es ist ;-)
 

CRC

Neues Mitglied
Registriert
30.01.2007
Beiträge
18
Du solltest niemals die System Library oder die User Library angehen. Es sei denn du hast ein Userspezifisches Problem, was du gar nicht anders fixen kannst. Dann solltest du die Library aber auf keinen Fall! löschen, sondern vorher sichern. Am besten nur auf den Desktop ziehen oder eine externe Platte. Dann hast du all deine Einstellungen immer zur Not zur Hand.
 

steve_cooks

Aktives Mitglied
Registriert
17.02.2006
Beiträge
2.995
CRC schrieb:
Du solltest niemals die System Library oder die User Library angehen. Es sei denn du hast ein Userspezifisches Problem, was du gar nicht anders fixen kannst. Dann solltest du die Library aber auf keinen Fall! löschen, sondern vorher sichern. Am besten nur auf den Desktop ziehen oder eine externe Platte. Dann hast du all deine Einstellungen immer zur Not zur Hand.

Also ich mache das regelmäßig, um z.B. restlichen Datenmüll von deinstallierten Programmen zu entfernen .. Wüsste nicht wo da das Problem sein sollte?
 

CRC

Neues Mitglied
Registriert
30.01.2007
Beiträge
18
Was machst du regelmässig mit der Library? Und mit welcher?
 

puethaghorhas

Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.03.2006
Beiträge
98
ja genau das dachte ich auch, ich bin lästigen Datenmüll losgeworden und da muss mir irgendwo ein fehler unterlaufen sein.....

wenn ich diese neuinstallation mit archivieren mache, welche dats werden gelöscht und erneuert und was bleibt da? damit ich weiß, was ich backuppen muss... wird denn dabei der alto programmmüll gelöscht? bleiben die programme erhalten? wie sieht es mt dem schlüsselbund aus? muss ich die vorher auch alle abschreiben?
 
Oben Unten