Synology Diskstation wie verbinden?

Diskutiere das Thema Synology Diskstation wie verbinden? im Forum Mac Zubehör.

  1. mogano

    mogano Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Hallo,
    nachdem meine WD-Festplatte wohl defekt ist, habe ich mir eine Synology Diskstation 218play gekauft und erst mal mit einer einzelnen HD bestückt.
    Verbunden habe ich die Diskstation mit einem Netzwerk-Kabel mit der Fritzbox, in dieser wird sie auch als Diskstation mit der IP 192.168.178.28 angezeigt.
    Leider gelingt es mir nicht, mich mit der Diskstation per "gehe zu" und dann "mit Server verbinden" zu verbinden, wenn ich als Adresse afp://192.168.178.28 eingebe, kommt die Meldung

    Verbindung fehlgeschlagen
    Möglicherweise ist der Server ,192.168.178.28" nicht vorhanden oder zurzeit nicht verfügbar. Überprüfen Sie den Servernamen oder die IP-Adresse sowie die Netzwerkverbindung, und versuchen Sie es dann erneut.

    Was mache ich evtl. falsch?
     
  2. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    13.389
    Zustimmungen:
    5.616
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Du musst die Adresse erst einmal über den Browser aufrufen und das DSM installieren.
    Also das OS.
     
  3. tomric

    tomric Mitglied

    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    1.177
    Mitglied seit:
    13.09.2003
    1.) Hast Du auf der Synology eine Freigabe eingerichtet ?
    2.) Unterstützt diese Freigabe auch den Zugriff per AFP ?
    3.) Alternativ mal mit SMB probiert ?
     
  4. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    1.382
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi tomric,
    immer Step by Step, der TE muss doch zuerst das BS installieren, dann das System auf der Synology Konfigurieren.

    Franz
     
  5. tomric

    tomric Mitglied

    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    1.177
    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Hast ja Recht Franz, bin fäschlicherweise davon ausgegangen, daß der TE zumindest das Thema "Getting Started" selbst gelesen und umgesetzt hätte...
     
  6. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    1.382
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    ok,
    da zu benötig er den Synology Assistanten, gibts auf der Syno Homepage zum Download.

    Franz
     
  7. SteveHH

    SteveHH Mitglied

    Beiträge:
    4.214
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Jo den Assi laden und installieren. Dann den starten und auf suchen klicken.
    Dort sollte deine NAS erscheinen. auf die NAs klicken und schon bist du auf der NAS und die sagt Dir dann " DSM muss installiert werden.
    Wenn das installiert ist. musst du noch das Volumen (die HDD ) einbinden und dann einen gemeinsamen Ordner erstellen auf dem Volumen

    Hier ein gutes Video von Dominix
    View: https://www.youtube.com/watch?v=Zsdyp686xdY


    Der erklärt sehr gut.
     
  8. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    13.389
    Zustimmungen:
    5.616
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    braucht man bei aktuellen Geräten gar nicht mehr, die starten selbst mit nackten Festplatten mit einer Firmware, die automatisch das aktuelle DSM lädt.
     
  9. SteveHH

    SteveHH Mitglied

    Beiträge:
    4.214
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Aber ich denke es macht es einfacher.
    ich nutze den sogar wenn ich bei meiner NAS auf OS will.
     
  10. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    11.068
    Zustimmungen:
    2.857
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Synology hat eine sehr gute Anleitung. Die sollte man erstmal lesen und befolgen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...