Switch >>> iMac g5: do-it-yourself Aus- und Einbau?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von msg, 02.08.2005.

  1. msg

    msg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Hallo,

    ich plane einem Umstieg von einer WinDose auf einen Apfel.
    Dabei sind mir die iMac G5 aufgefallen.
    Da steckt ja alles hinterm Monitor drinnen. Kann man da eigentlich selber Teile austauschen? zB RAM-Riegel, Harddisk usw.?
    Das habe ich sehr am PC genossen, im Störungsfall oder Aufrüstwahn selber Teile einzubauen. Ght das auch am G5?

    A propos: Welche RAM-Riegel sind denn da geeignet? Ich habe nämlich noch im PC 2x Kingston 512MB PC3200 400Mhz CL3.0 stecken. Kann ich die nehmen?

    lg,
    msg
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.524
    Zustimmungen:
    647
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Also am iMac kannst du Dinge wie RAM und Festplatte selber tauschen und einbauen. Am PowerMac natürlich auch, wobei da noch selber Steckkarten und Grafikkarte tauschbar sind, was beim iMac nicht geht. Prozessor etc. kanst du nirgendwo tauschen - wozu auch? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2005
  3. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    22.09.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen