1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

svcd, vcd mit xcdroast

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Munuel, 10.03.2005.

  1. Munuel

    Munuel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Hier im Forum habe ich gelesen, dass man mit xcdroast svcd's und vcd's brennen kann. Also habe ich es installiert und finde keinen Menüpunkt oder sonstige Einstellungen für Videocd's.
     
  2. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
  3. Munuel

    Munuel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    ich glaube fast man kann nur Daten oder Audio CD's erstellen. Derjenige der den Beitrag zum Videocd erstellen geleistet hat, hat wohl verschwiegen, dass man erst ein VCD-Image erstellen muss. Aber wenn ich ein VCD-Image erstellen kann, könnte ich es ja mit jedem anderen Programm auch brennen. Also warum so umständlich über X11?
    Kennst Du/Ihr vielleicht ein Programm zum erstellen von Videocds?
    Außer
    •Toast(kommerziell)
    •Fireburn(download geht nicht)
    •und denen die nicht mehr weiterentwickelt werden
     
  4. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt noch ivcd, kostet aber auch was!
    Hast Du schon mal was von MPEG2_Works (kotenlos) gehört???
    Ansonsten schau mal bei defekter Link entfernt mal rein ;)