Superdrive oder Combo mit ext. FW-DVD-Brenner?

  1. Katana

    Katana Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    nachdem nunmehr fast alle meine fragen durch die user hier im forum kompenent aus dem weg geräumt werden konnten, bleibt mir vorerst nur noch die frage, ob ein superdrive sein *muss*, z.b. weil sonst diverse software wie z.b. toast oder idvd nicht läuft? oder ob ein combo mit externem fw-dvd-brenner (bereits vorhanden -> nec1300a) ausreicht, da es doch funktioniert?!

    wie immer danke ich im voraus!

    grüsse an alle,
    katana
     
    Katana, 02.09.2004
  2. CapFuture

    CapFutureMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Die suchfunktion ist dein bester freund...
     
    CapFuture, 02.09.2004
  3. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    FireWire geht auch, muss kein Superdrive sein. Aber evtl. wird der externe Brenner nicht von den iApps unterstützt.
     
    SchaSche, 02.09.2004
  4. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Eventuelle kannst Du den NEC Brenner in den Mac einbauen und dann Patchburn (Suchfunktion nutzen) installieren. Dann funktioniert es auch mit den iApps.
     
    Hotze, 02.09.2004
Die Seite wird geladen...